Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen! Bei Snus-World.de kannst du kostenlos über Snus diskutieren. Bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf zahlreiche Beiträge zum Thema Snus.

quiK

Fortgeschrittener

  • »quiK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 479

Wohnort: Bayreuth

Beruf: Snusbauer

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 127 971

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. Juni 2014, 12:06

Forum und Entwicklung

Liebe Forenuser,

da im Forum zur Zeit nicht so viel los ist wollte ich mal Fragen ob es mal nen Tag gibt, an den ein paar aktivere Nutzer mal Zeit haben für ne Chatsitzung. Besprochen werden sollte wie es mit dem Forum in Zukunft weiter gehen soll.

Ein paar Punkte die Besprochen werden sollten:
-Userleichen
-Threadleichen
-Neue Mitglieder und ihre Threads
-Aufbau des Forums

Ich will hier nicht das ganze Forum auf dem Kopf stellen. Nur das Forum hat ja nun schon ein paar Jahre auf dem Buckel und es hat sich viel angesammelt. Weiterhin müsste ich mich nochmal mit dem Admin außeinandersetzen da ich nur Moderator bin. Nur ich denke es ist an der Zeit hier mal aufzuräumen, wichtige Sachen zu markieren, da die SuFu ja nicht allzu oft benutzt wird. Im Forum sollte ebenfalls von den Usern mitbestimmt werden, weshalb ich hier sowas ins Leben rufe. Hoffe auf rege Beteiligung. :)

Ich kann leider erst nach dem 18.6 weil ich zur Zeit viele Prüfungen vor mir habe. Danach werde ich wieder öfters hier sein. Also ihr könnt Terminvorschläge bringen, wann es euch am besten passt.

Grüße

quiK
Erst wenn die letzte Kippe geraucht, die letzte Zigarre zerbröselt, die letzte Pfeife verstopft ist, werdet ihr merken, dass man Snus kauen kann. :whistling:

Hawk

Meister

Beiträge: 2 639

Wohnort: Niederlande

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4 582 167

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. Juni 2014, 12:40

Ich bin ganz deiner Meinung quiK.Hier müsste schon was passieren. Vorallem möchte ich mehr Aktivität von Usern, die sich im Hintergrund halten. Nur Mitlesen beflügelt nun mal kein Forum. Ich bin absolut für viele Veränderungen und bin dabei, mein Teil beizutragen.

snuspipo

Schüler

Beiträge: 115

Beruf: Schüler

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 379 587

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. Juni 2014, 13:31

hi leute!
wär sicher ne ganz gute idee, da ich mich eigentlich auch eher zu den mitlesern zähle ^^

wäre dabei!
Wo der Tabak wächst, kann kein Hass gedeihen


:love:

quiK

Fortgeschrittener

  • »quiK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 479

Wohnort: Bayreuth

Beruf: Snusbauer

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 127 971

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. Juni 2014, 14:47

Die Mitleser können sich natürlich auch beteilligen :). Aber ein Forum besitzt nun mal Mitleser und aktive Nutzer. Man kann keinen zwingen seine Meinung, Interessen, Ideen freizugeben. Es wäre schon schön wenn mehr Nutzer mitmachen würden, deshalb habe ich auch gedacht das man das Forum mal wieder auf Vordermann bring. Ob sich mehr oder weniger beteiligen ist mir persönlich eigentlich egal. Nur jeder hat jetzt die Chance sich zu melden und seine Meinung kundzutun um aktiv an der Veränderung mitzuwirken.

Ich hoffe natürlich auf viele Helfer. Natürlich kann man auch andere Themen miteinbringen als meine genannten. Soll hier ja ordentlich und gesittet zugehen. :)
Erst wenn die letzte Kippe geraucht, die letzte Zigarre zerbröselt, die letzte Pfeife verstopft ist, werdet ihr merken, dass man Snus kauen kann. :whistling:

Hawk

Meister

Beiträge: 2 639

Wohnort: Niederlande

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4 582 167

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. Juni 2014, 15:12

So war das natürlich nicht gemeint, das man die Leute zwingen sollte. Das würde auch nicht funktionieren. Ich meinte schon, das man sie mehr animieren sollte. Sie sollen selbst mehr Themen und Fragen einbringen, dann funktioniert auch die Aktivität. Man muss einfach ein wenig mehr Pepp reinbringen. Da bin ich ganz deiner Meinung. Aufgeräumt muß hier natürlich auch werden. :P Ganz klar

Eingestirn

Fortgeschrittener

Beiträge: 468

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 771 040

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 5. Juni 2014, 15:18

Es gibt nicht viele Snus-Nutzer im deutschsprachigen Raum und noch weniger tauschen sich im Internet aus. Snus ist ist ein Nischenthema und da die Beschaffung immer schwieriger wird, wird es auch in Zukunft kein sprunghaftes Ansteigen von Interessenten geben.
Ich denke man muss sich langfristig mit einer kleinen Zahl von Forenteilnehmern arrangieren. Ich hatte ja schon mal angefragt, ob es nicht sinnvoll wäre Foren zusammenzulegen, aber das ist nicht gewollt.

An guten Tagen ist hier doch erstaunlich viel los, vor allem in Anbetracht der kleinen Zahl an aktiven Nutzern. An schlechten Tagen gibt es wiederum nur eine Handvoll neuer Posts. Ich denke der Kern der Überlegung muss sein, wie man es schaffen kann jeden Tag zu einem guten Tag zu machen.

Mit ausschließlich Snus relevanten Themen wird das wahrscheinlich kaum zu schaffen sein. Wie man an anderen Foren sieht, sind doch meist die Themen für die das Foren gedacht war am schwächsten frequentiert und am meisten Action ist im Off-Topic Bereich.
Irgendwie muss man es hinbekommen, dass das Forum ein genereller Anlaufpunkt für die individuelle Internetnutzung wird und man nicht nur herkommt wenn man über Snus diskutieren möchte. Dabei könnten dann auch Snus bezogene Posts abfallen, die vielleicht sonst nicht gepostet worden wären.

Das wären jedenfalls so meine Gedanken dazu.

Hawk

Meister

Beiträge: 2 639

Wohnort: Niederlande

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4 582 167

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 5. Juni 2014, 15:27

Ganz deiner Meinung, eingestirn. Ich versuche das Forum ja schon auf diese Schiene zu bringen, in dem ich auch Thread's eröffne, die mal nichts mit Snus zutun haben. Und genau da müsste man mehr ansetzten. Natürlich sollte Snus das Hauptthema bleiben, denn dafür ist das Forum gemacht worden. Aber man muß auch über allgemeime Dinge vom Tag, der Woche, oder aber auch vom Leben reden können. So kenne ich das auch aus anderen Foren. Und nur so funktioniert es auch.

Leider ist die Anzahl der Member, die still lesen, aber selbst nichts einbringen sehr hoch, was die Sache nicht einfacher macht. Genau die Sparte muß gefüllt und verbessert werden. Dann funzt das.

Frog

Fortgeschrittener

Beiträge: 558

Wohnort: Bayern

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 014 638

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 5. Juni 2014, 16:06

Never change a running system..... :D

Eingestirn

Fortgeschrittener

Beiträge: 468

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 771 040

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 5. Juni 2014, 16:15

Besonderes Augenmerk ist aber auf das "running system" zu legen, denn es sind ja doch einige der Meinung, dass das System "not running so well" ist. :P

BP79

Moderator

Beiträge: 2 256

Wohnort: Deutschland

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4 838 710

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 5. Juni 2014, 17:00

Davon Einträge zu löschen halte ich nicht viel... Viel mehr sollte die SuFu verbessert werden weil da einfach viel garnicht kommt..... Die sucht nur in Artikeln nach Stichworten aber nicht in der Überschrift....

Sinnvoll ist es denke ich Mitgliedsleichen zu löschen... insbesondere jede die irgendwas von 0-25 Einträge haben und über Jahre nicht aktiv waren. Wobei ein inaktiver User der lange nicht online war behalten werden sollte... Da ist die chance dass der mal wieder reinschaut doch größer wie bei ner 0er leiche....

Ansonst was ändern???? Snus legalisieren!!!! Das wäre mein Änderungsantrag...

Hawk

Meister

Beiträge: 2 639

Wohnort: Niederlande

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4 582 167

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 5. Juni 2014, 18:22

Natürlich müssen Einträge gelöscht werden, die sinnlos erscheinen, oder dem Thema nicht entsprechen. Man braucht sich doch nur mal durchs Forum arbeiten, da findet man genug.
Mitglieder die nicht mehr aktiv sind, sei es ob 1 oder 25 Einträge.Wenn sie schon 3 oder 4 Jahre nicht mehr aktiv waren, dann sind sind sie inaktiv und sollten auch nicht länger mitgeschleppt werden. Das klingt hart, ist aber auch die normale Vorgehensweise.
Dann finde ich die Suchoption doch gut, denn sie zeigt gesuchtes in Threads und aber auch in Überschriften.Klar kann man da noch etwas verbessern.

Wir dürfen die Member aber auch nicht bekämpfen, sonderen müssen die Inaktivität bekämpfen.Das sollte ein Ziel sein.

SnusNuss

Erleuchteter

Beiträge: 4 538

Wohnort: Wienerwald (AUT)

Level: 52 [?]

Erfahrungspunkte: 14 381 219

Nächstes Level: 16 259 327

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 5. Juni 2014, 20:10

Wenn sie schon 3 oder 4 Jahre nicht mehr aktiv waren, dann sind sind sie inaktiv und sollten auch nicht länger mitgeschleppt werden.


über das thema wurde hier schon vor ein paar jahren diskutiert.

inaktive mitglieder löschen kommt nicht in frage.
wozu auch? wen stören sie ? und so mancher ist nach jahren schon zurück gekehrt.
und übrigens definiert sich die wertigkeit eines forums auch durch seine mitgliederzahl.

Hawk

Meister

Beiträge: 2 639

Wohnort: Niederlande

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4 582 167

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 5. Juni 2014, 20:24

Das ist schon richtig, Nuss. Aber was ist ein Forum denn wert, wenn es zu viele inaktive sind. Leute die hier neu reinkommen wollen doch genau diese Aktivität. Wenn diese Leute dann merken, das weniger aktiv ist, wie sie sich vorgestellt haben, dann werden die natürlich auch inaktiv. Die typische Kettenreaktion trifft dann ein und vollzieht sich immer weiter. Die Member, die sich nach Jahren denn doch wieder aktiv fühlen, können sich ja gern wieder anmelden. Und es ist schon ein Drama, das man jahrelang inaktiv ist und einem dann einfällt, das man doch mal wieder aktiv werden könnte. Ich sag ja, es klingt hart, aber nur so halten wir das Forum jung. Und daß ist doch genau das was wir wollen.
Alles andere wäre wenig nachvollziehbar.

Frog

Fortgeschrittener

Beiträge: 558

Wohnort: Bayern

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 014 638

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 5. Juni 2014, 20:32

Also für mich läuft das Forum bzw. System :D Mich stören alte Userleichen nicht, die stehen halt irgendwo in der Liste. Es ist ja auch schon vorgekommen, dass so eine Leiche mal aufsteht.
Ich hab nix gegen "Zombies" hahaha. Mit der Suchfunktion komme ich auch klar. Schon viele Interessante alte Threads und Beiträge entdeckt. Ich finde ein großes Archiv wertvoll und bin der Meinung, rein damit mit allem was der Speicherplatz hergibt.

Was die Beiträge betrifft; das Forum ist halt öffentlich und da wird es immer wieder mal vorkommen, dass welche reinplatzen ohne sich vorzustellen. Das stört mich z.B. etwas, aber so jemanden gebe ich halt dann einfach keine Antwort und fertig.

Inaktivität bekämpfen - na ja, da muss sich jeder an der eigenen Nase fassen. Wenn man sich die Beiträge so ansieht, denke ich ist es ganz normal, dass in einem offenen Forum ein -Kommen und Gehen- stattfindet. Viele der früher sehr aktiven Nutzer haben sich zurückgezogen und überlassen wieder anderen das Feld. Viele Themen wiederholen sich auch im Laufe der Zeit und so manch alter User mag halt nicht zum X-ten mal über das selbe Thema reden.

..und Off Topic - manche schreiben gerne, andere weniger - entweder es ergibt sich oder nicht...........jeder wie er will.......

SnusNuss

Erleuchteter

Beiträge: 4 538

Wohnort: Wienerwald (AUT)

Level: 52 [?]

Erfahrungspunkte: 14 381 219

Nächstes Level: 16 259 327

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 5. Juni 2014, 20:56

@Hawk

Na, ich finde nicht, dass es ein drama ist , wenn man jahrelang inaktiv ist.
Das wird schon einen grund haben...familiäre oder berufliche probleme, rückfällig geworden oder was auch immer….
Klar, wünschenswert ist das nicht und es sollte ein einzelfall bleiben.

Für viele ist auch das thema snus nach ein einigen jahren "ausgelutscht".
Man kennt praktisch alle sorten, die themen wiederholen sich immer wieder und man glaubt über snus schon alles zu wissen.
Wenn wir inaktive mitglieder löschen wird das forum auch nicht "jünger".

Und es melden sich ja immer wieder neue an, was grösstenteils darin begründet ist, dass dieses forum ein unglaublich grosses archiv an informationen und erfahrungsschätzen über das thema snus bietet, das seinesgleichen auf der welt zu suchen hat.
An eine kettenreaktion glaube ich nicht.
Forumsleichen gibt es in jedem forum.

Wie Frog sagte: "Never touch a running system."

Eingestirn

Fortgeschrittener

Beiträge: 468

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 771 040

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 5. Juni 2014, 21:28

Was mir spontan einfallen würde, mit dem wahrscheinlich alle etwas anfangen und wo vor allem die "alten Hasen" glänzen können, sind informative angepinnte Threads.
Wenn man das Forum durchforstet, dann gibt es viele interessante Informationen auf die man stoßen kann. Die angepinnten Threads, in denen eigentlich alles zentral gesammelt werden soll, sind meist veraltet.
Das beste Beispiel ist der "Shop-Übersicht - wer liefert was noch wohin?". Da könnte man sich doch ran machen und das ganze mal auffrischen. Man könnte auch etliche neue Threads erstellen, in denen zum Beispiel die aktuellsten Studien zu den Gefahren von Oraltabaken gesammelt dargestellt werden und vielleicht Übersichten zu den Nitrosaminkonzentrationen in verschiedenen Erzeugnissen, mit funktionierenden Links wohl gemerkt.

Was mir auch ein bisschen kurz kommt sind die Snus Reviews. Das müssen ja keine 10 Seiten langen Essays sein, eine kurze Beschreibung von Geruch, Geschmack, ob der Snus läuft und ob man ihn wieder kaufen würde reicht ja. Ich bekenne mich schuldig, ich schreib meine Erfahrungswerte auch meist im "Was habt ihr grad/hattet zu letzt unter der lippe" Thread, aber das liesse sich ja ändern. Wenn man zu jedem Produkt dann wenigstens 3 oder 4 Meinungen hat, dann kann das doch eine echte Entscheidungshilfe sein. Wenn ich vielleicht jemanden kenne der fast den gleichen Geschmack hat wie ich selbst, wie das scheinbar bei Snu Snu und mir der Fall ist, und der findet eine Snus Sorte doof die ich noch nicht probiert habe, dann weiß ich doch, das ich mir davon erst mal höchstens eine Dose besorge und nicht gleich eine Rolle.

Ich denke wenn man es in gemeinsamer Arbeit schafft, eine umfangreiche "Wissensdatenbank" zu erstellen, sowohl was objektive Informationen anbelangt als auch was die persönlichen Erfahrungen an geht und man diese Threads auch aktuell hält, dann könnte man vielleicht noch mehr User anziehen. Wenn man es so gesammelt und präsent hat, dann könnte man wohl wenigstens einen Großteil der ewig gleichen Fragen vorbeugen.

Hawk

Meister

Beiträge: 2 639

Wohnort: Niederlande

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4 582 167

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 5. Juni 2014, 21:33

Dann lassen wir das Thema erstmal so stehen. Das können wir später immernoch diskutieren.

Warten wir auf mehr neue Vorschläge. Wie wäre es, wenn die Leute, die immer still mitlesen sich hier mal ein paar Vorschläge einfallen lassen. Das ist doch eure Chance, etwas beizutragen, damit ihr euch mehr aktiv am Forum beteiligen könnt.

Eightball

Moderator

Beiträge: 1 725

Wohnort: Oberbayern

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 710 389

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 5. Juni 2014, 21:42

Die meisten User sind im "was habt ihr unter der Lippe" Threat unterwegs. Dem mit Abstand sinnlosesten hier. Ich finde auch, dass es wichtige Bereiche gibt, die gepinnt werden sollten. Gerade im Bereich rechtlich hat sich doch einiges getan. Auch würde ich User, dessen erster Beitrag hier darin besteht, entweder anderen Snus anzudrehen oder direkt danach zu fragen, direkt mal sperren. Was soll der Käse?

Apropo: kann mir wer ne Empfehlung für snus.de schicken. :-)

quiK

Fortgeschrittener

  • »quiK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 479

Wohnort: Bayreuth

Beruf: Snusbauer

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 127 971

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 5. Juni 2014, 21:45

Naja, dann bleibt erst mal alles so wie es ist. :)

@Eingestirn

Ja das hatte ich sowieso vor alles über Snus/Dip/Chew zusammenzutragen und jeweils oben anpinnen. Die Shopübersicht können wir eigentlich auch einbisschen schmälern.

Frage ist eigentlich was man mit den Usern macht die deren ihr erster Post gleich in die vollen geht. So wie hier letztens die zwei Tauschthreads. Ohne Kommentar löschen oder einfach schließen.
Erst wenn die letzte Kippe geraucht, die letzte Zigarre zerbröselt, die letzte Pfeife verstopft ist, werdet ihr merken, dass man Snus kauen kann. :whistling:

Eingestirn

Fortgeschrittener

Beiträge: 468

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 771 040

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 5. Juni 2014, 21:48

Ja, hier für dich. :)
Das schickst du einfach den Jungs bei Snus.de und dann geht das klar.
»Eingestirn« hat folgendes Bild angehängt:
  • ämfehlung.jpg

Ähnliche Themen