Sie sind nicht angemeldet.

oktobertom

Anfänger

  • »oktobertom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Level: 8 [?]

Erfahrungspunkte: 581

Nächstes Level: 674

  • Nachricht senden

1

Samstag, 10. März 2018, 17:27

Servus von der Insel Augusts des Starken

Ich möchte mich hier kurz vorstellen. Herkunft: siehe Überschrift :D. Alter: nicht mehr "bifi" ( bis f(v)ierzig) sondern jetzt "uhu" ( unter hundert).
Bin absoluter Neuling, richtig genommen sogar Jungfrau ( Ihr Ferkel- in Sachen snus natürlich). Raucher, welcher aufhören will. Der Gründe gibts viele und sind Euch zur Genüge bekannt!
Als Raucher ist man mittlerweile ja eine verfolgte Minderheit !! Möchte aber weiter Nikotin genießen und hoffe, durch snusen ohne Qualm.
Alle anderen Alternativen waren nicht so das Optimale ( E- Zigaretten, Kaugummis usw.).
Bißchen bin ich schon mal durchs Forum gereist. Find es hier prima. Sind zwar noch jede Menge Basiswissensfragen mehr als offen, aber Ihr werdet mir schon auf die Sprünge helfen !!!
Es besteht natürlich die Gefahr, daß ich, für einige User hier ziemlich alte Kamellen wieder hochkaue. Will mich auch erst mal selbst durchackern aber wenn die SuFu nix Eindeutiges ausspuckt, werd ich mich erdreisten Euch zu löchern :whistling:.

bis denne, Tom

BP79

Moderator

Beiträge: 2 237

Wohnort: Deutschland

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4 322 830

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. März 2018, 07:29

Willkommen und viel Erfolg bei der Rauchentwöhnung.
Ich habe das schon hinter mir.....

Beiträge: 1 369

Wohnort: Deutschland, BW

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 823 172

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. März 2018, 14:12

Hallo und herzlich Willkommen!
Hab ich auch schon hinter mir. Snus ist meines Erachtens die beste Alternative. Hab auch 2 Jahre gedampft, aber das war auf Dauer nicht das Wahre. Snus kommt von der Wirkung am besten an Zigaretten ran.
Du hast jetzt auch den Luxus, dass du Snus oder wie es jetzt genannt wird: "Chewing Bags" überall kaufen kannst. An die Wirkung musst du dich erstmal gewöhnen, gib dir auf jedenfall ein paar Wochen Eingewöhnungszeit, Snus wirkt zeitverzögert, nicht wie Zigaretten, deshalb langsam machen, die volle Wirkung kommt so nach 10-20 Minuten, also wenn du das Gefühl hast da kommt ja garnichts, heisst das erstmal nichts. Deshalb vorsichtig mit ganz starken Sorten.
Test dich einfach mal durch, ich persönlich bin Mint Fan, ich snuse aktuell den Ink Ice Strong (so strong ist der nicht, eher auf 9mg Niveau). Offroad Frosted snus ich auch wenns etwas stärker sein soll. Über die Jahre hab ich immer Mint gesnust, ne Weile Jakobsson Mint, Offroad Frosted, Skruf Slim Mints, und und und... Also durchprobieren und testen!
A can of Snus a day keeps the doctor away.


oktobertom

Anfänger

  • »oktobertom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Level: 8 [?]

Erfahrungspunkte: 581

Nächstes Level: 674

  • Nachricht senden

4

Samstag, 17. März 2018, 14:44

Danke Euch Beiden,

habe mal Probebestellung getätigt. (bei Odenssnus). Das Porto ist ja nicht von schlechten Eltern!!! Aber die hatten, von den von mir besuchten shops, die größte Auswahl im Sortiment. Wenn ich getestet hab und weiß, was ich denn will, werde ichs mal bei Onlinehändlern in D ordern, in der Hoffnung, der Versand kommt etwas günstiger. War auch etwas Baff, daß die Packung der slim-bags, beim selben Preis, auch "nur" die selbe Anzahl bags beinhaltet. Kommt denn bei den "Kleinen" die Menge und Dauer der wirkaktiven Inkredenzien den "normalen" bags gleich?? Oder halber Inhalt, halbe Wirkung??
@ julius...: dank Dir für die Tips am Rande! Z.B. mit der zeitverzögerten Wirkung.

bis denne, Tom

Beiträge: 1 369

Wohnort: Deutschland, BW

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 823 172

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. März 2018, 16:35

Odens war nie langfristig mein Fall, weil die Wirkung nicht so gut ist wie bei allenm andern Marken. Frag mich nicht wieso, aber sie ist anderst. jedefnalls hab ich das gemerkt. weniger befriedigend.
Kannsg auch mal in den Tabakladen um die Ecke gehen und schauen ob die welche im Sortiment haben. Bei mir (etwas grössere Stadt) haben mehrere Läden wirklich ein breites Sortiment (um die 8 Sorten, Odens und Ink). Ansonsten gibts ein paar deutsche Shops, Snus.de, snuffstore.de und noch diesen neueren kautabak irgendwas. Also nicht von der Intensität schwächer, nein die Odens Extreme sind eigentl. viel zu krass sondern von der art der wirkung anderst.
Bis letztes Jahr kam man an snus nur übers Netz, aber jetzt kann man ihn auch offline besorgen. Die Chewing Bags stehen normalem Snus auf jedenfall in nichts nach.. ausser dem etwas höheren Preis. früher hab ich dosen noch für 3-4 euro gehabt, jetzt geht unter 4 eigentl. nix.

welche slim bags meinst du denn? schau auf den doseninhalt dann siehst du ob mehr oder weniger "produkt" drin is. Hab lange zeit die Skruf Slims gesnust, da kam ich auf 4€ irgendwas pro dose, aber es waren in jeder dose um die 25 portions drin. Bei Odens sind bei den whites nur 15 teilweise drin. hab ne dose lemon chewing bags von odens geholt und war erschrocken, 3,5€ pro dose klang gut, aber der inhalt, sehr mager...

was die wirkung angeht ist probieren das beste. Je nachdem wie stark der Inhalt ist, können slims auch stärker als normale sein. Ich denk da an die Thunder Slims, die hatten ordentlich wumms. Lab13 von SM die waren auch slim, aber mir ne ecke zu stark... bei Skruf fand ich die Slims gleich stark wie die normalen, das format hat mir aber mehr gefallen. Slims sind komfortabler unter der lippe finde ich. Man kann aber auch einfach als kleinen "Trick" die originals einmal längs falten und unter die lippe, dann saften sie quasi nicht und sitzen höher. ich knick in der regel bei orginals eine ecke ein (mache also aus dem rechteck ein rechtwinkliges dreieck), weil sonst beim reden ab und an die portion sich etwas lockert und ggf nach unten absteht.
A can of Snus a day keeps the doctor away.


oktobertom

Anfänger

  • »oktobertom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Level: 8 [?]

Erfahrungspunkte: 581

Nächstes Level: 674

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 18. März 2018, 11:38

Danke für die aufschlußreichen Infos!
Ja, mir gings eben darum, das die Menge bei den slims genauso groß (oder wie in Deinem einen Fall sogar kleiner) wie bei den normalen bags ist. Aber eben zum gleichen Preis.
Nun sagt sich Adam Ries :S, hmmm...selbe Anzahl mit dem halben Inhalt zum selben Preis....ist dann der Inhalt doppelt so ergiebig :?: oder wieder mal "Nepper, Schlepper, Bauernfänger"?

bis denne, Tom

Oh, ich merke gerade, ich mißbrauch hier die Neuvorstellungen um zu fragen...Asche auf mein Haupt!!! Wenn nicht gewünscht, bitte ein Mod dies zu verschieben. Danke, Tom

Ähnliche Themen