Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 559.

Samstag, 2. Juli 2016, 20:34

Forenbeitrag von: »kettensnuser«

Kettensnusen? oder nicht?

Portionen meistens links, wobei ich bei einer Portion schon ab und zu mal die Seite wechsle. Lös fast immer rechts - links habe ich eine nicht ganz optimal geformte Zahnfüllung, die das Lös-Snusen zwar nicht verhindert, aber zumindest etwas unpraktisch macht. Über die Jahre ist es letztlich irgendwie zur Gewohnheit geworden, Portionen nach links und Lös nach rechts zu schieben, ohne noch darüber nachzudenken. Die letzte Zigarette habe ich 2007 geraucht, wobei ich nach all den Horrormärchen, die ...

Samstag, 27. Februar 2016, 16:52

Forenbeitrag von: »kettensnuser«

Topsnus.com

Datbaum, ich nehme an, daß Du versehentlich auf "Auslandsüberweisung" statt auf "EU-Überweisung" geklickt hast. Bei einer Nicht-EU-Auslandsüberweisung muß man - warum auch immer - tatsächlich quasi einen Lebenslauf des Empfängers angeben, damit die Zahlung von der Bank korrekt zugeordnet und abgewickelt werden kann (von den irrwitzigen Gebühren für solche Überweisungen mal abgesehen - 38 Euro bei meiner Bank, kein Scherz - mußte ich zum Glück nie in Anspruch nehmen, war bei einer Snus-Bestellung...

Samstag, 15. August 2015, 18:18

Forenbeitrag von: »kettensnuser«

Was habt ihr grad/hattet zu letzt unter der lippe

Odens No. 3 Extreme Lös Grüße

Samstag, 15. August 2015, 18:14

Forenbeitrag von: »kettensnuser«

Servus beinand :)

Willkommen im Forum, Alter Schwede! Dank der EU (und sicherlich nicht gegen den Willen unserer nationalen Politiker) ist die Lage ja mittlerweile relativ deprimierend. Ich selbst bin längst nicht mehr so viel in Foren unterwegs, wie früher. Von der Politik erhoffe ich mir eigentlich nichts mehr. Was mich angeht, wähle ich mittlerweile nicht mehr die Partei, die ich immer gewählt habe und die in meiner Familie praktisch von allen seit ihrer Gründung gwählt worden ist - und auch der Rest der etabl...

Mittwoch, 14. Januar 2015, 22:18

Forenbeitrag von: »kettensnuser«

Northerner UPS Shipping nach Österreich neu

Ja, habe hier auch noch nie gelesen, daß die Post aus Dänemark hängengeblieben wäre. Aber nach einer völlig überflüssigen Fahrt zum Zoll, vor ein paar Jahren (als der Snus noch anstandslos rausgerückt wurde), ohne Tracking und mit 3 Wochen Wartezeit(!) vom Verschicken bis zur Zollmitteilung, habe ich ein abgrundtiefes Mißtrauen gegenüber der Deutschen Post. Grüße

Mittwoch, 14. Januar 2015, 22:02

Forenbeitrag von: »kettensnuser«

Northerner UPS Shipping nach Österreich neu

Daß Snus aus USA im Moment so oder nicht mehr ankommt, war mir schon klar. Die Bilddatei von Kox sieht aber eher nach einer Dänamark-Bestellung aus und da wird mir bei Bestellung nach Deutschland keine UPS-Option angeboten. Grüße

Mittwoch, 14. Januar 2015, 21:42

Forenbeitrag von: »kettensnuser«

Northerner UPS Shipping nach Österreich neu

Scheinbar aber nicht nach Deutschland. Schade - der Deutschen Post traue ich zolltechnisch nicht mehr, obwohl Lieferungen aus Dänemark ja unproblematisch sein sollen. Solange Northerner nicht per UPS nach Deuscthland liefert, ist der Shop für mich keine Option. Aber war es nicht so, daß die Problematik in Österreich genau umgekehrt ist und UPS alles beim Zoll abliefert? Ich habe das hier zumindest öfters gelesen. Grüße

Dienstag, 13. Januar 2015, 22:09

Forenbeitrag von: »kettensnuser«

Was habt ihr grad/hattet zu letzt unter der lippe

Der Probe Lös war eine meiner Lieblingssorten, als man noch alles bestellen konnte. Nichts für den Dauergebrauch, eher für eine oder zwei Prisen am Tag. Den Geschmack würde ich mal als "Whiskey-Praline" bezeichnen. Hat auch irgendwie eine ganz eigene, schnellere Nikotinwirkung im Vergleich zu anderen Sorten. Im Moment snuse ich eine meiner neuen Lieblingssorten: Odens Extra Stark Portion. Grüße

Dienstag, 13. Januar 2015, 21:56

Forenbeitrag von: »kettensnuser«

Wie bezahle ich bei Northener wenn ich keine Kreditkarte besitze?!?

Meine allererste Bestellung 2006, ohne Snus zu kennen und zu wissen, ob das überhaupt was für mich ist, waren auch nur fünf Dosen Snus und eine Dose Kautabak. Warenwert ca. 20 Euro. Nach ein paar Tagen kam dann das Päckchen dann und es war ziemlich schnell klar, daß eine etwas größere Bestellung fällig würde Grüße

Montag, 1. September 2014, 22:02

Forenbeitrag von: »kettensnuser«

Hallo aus BW

Willkommen im Forum, M&M! Die Sorge vor dem Lös ist vollkommen unbegründet. Du muß allerdings damit rechnen, daß Du die erste Prise sofort wieder ausspucken mußt. Die zweite wird Dir vielleicht nach einer Viertelstunde zerbröseln, die dritte hast Du dann schon problemlos eine Stunde oder länger unter der Lippe. Nach zwei Tagen denkst Du dann schon gar nicht mehr daran, ob Du gerade eine Portion oder eine Prise snust. Das ist weder Wissenschaft noch Kunst. Nach ein paar Versuchen hat man ganz ein...

Montag, 18. August 2014, 22:14

Forenbeitrag von: »kettensnuser«

Snus.de

Snus.de akzeptiert - nach allem was ich gelesen habe - schon lange keine neuen Kunden mehr. Empfehlungen wären also zwecklos. Es ist nun mal leider so, daß viele hauptberufliche Tabakhasser in diversen Institutionen der EU(SSR) tätig sind und u.a. versuchen, Snushändler in den Ruin zu treiben. Seltsam, daß die Brüsseler Bürokratur für die von ihr bezahlten Beamten, Aktivisten und Agitateure keine bessere Verwendung findet, aber die EU hat ganz offensichtlich zu viele Gehaltsempfänger, als daß je...

Samstag, 5. Juli 2014, 17:47

Forenbeitrag von: »kettensnuser«

odenssnus.com

Leute, ich verstehe die ganze Aufregung nicht. Ihr betreibt hier ein Importgeschäft. Da kann man einfach nicht erwarten, daß jede Bestellung innerhalb von 2-3 Tagen erledigt und die Ware angekommen ist. In ca. 80-90% der Fälle kommt die Ware bei UPS-Bestellung tatsächlich innerhalb von 3 Tagen, aber nicht selten dauert es eben länger. Es könnte Ware nicht auf Lager sein. Ich habe es schon erlebt, daß erst nach 10 Tagen versendet wurde. Da ich es mir nie einfallen lassen würde, vor Ablauf von 14 ...

Montag, 30. Juni 2014, 18:33

Forenbeitrag von: »kettensnuser«

odenssnus.com

Vor ungefähr zwei Jahren hatten die schon mal so eine Fehlfunktion. Du mußt in Dein Benutzerprofil gehen und bei den Daten (Name, Adresse usw.) auf Save klicken, selbst wenn alles richtig ist und nichts neu gespeichert werden muß. Danach sollte UPS hoffentlich wieder verfügbar sein. Offenbar ein gelegentlich auftretendes Datenbankproblem bei denen. Grüße

Sonntag, 11. Mai 2014, 19:47

Forenbeitrag von: »kettensnuser«

Snus aus Norwegen

Zitat von »Eightball« Bei der Einfuhr gehts mehr um die Definition Eigengebrauch. Ja, natürlich. Und weil die Abgrenzung zwischen Eigengebrauch und gewerblichem Import (der dann bereits ab dem ersten Euro zollpflichtig bzw. im Fall von Snus sogar verboten wäre) im Einzelfall nicht immer so leicht zu treffen ist und nicht dem einzelnen Zöllner zugemutet werden kann, hat der Gesetzgeber die allgemeine 430,- Euro Freigrenze geschaffen. Wir leben ja schließlich nicht in einer Bananenrepublik, wo ma...

Sonntag, 11. Mai 2014, 14:55

Forenbeitrag von: »kettensnuser«

Snus aus Norwegen

Rein rechtlich gesehen kannst Du Snus für 430,- Euro einführen, ohne Zoll bezahlen zu müssen. Wenn Du mehr mitnimmst, mußt Du ca. 46% allgemeinen EU-Zoll und 19% Einfuhrumsatzsteuer zahlen. Siehe hier: http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Rei…engen_node.html Snus gilt nicht als (steuerpflichtiger) Tabak im Sinne des Zollrechts. Die besonderen Beschränkungen für andere Tabakwaren gelten also nicht. Es ist allerdings immer die Frage, wie gut die Zöllner informiert sind. Snus ist ein absolutes Nisc...

Donnerstag, 8. Mai 2014, 23:17

Forenbeitrag von: »kettensnuser«

Japanischer Snusstore

Heutzutage muß man nicht mehr Japanologie studiert haben. Es gibt ja den Google-Translator (der oft ziemlichen Murks übersetzt, aber man versteht doch das meiste): https://translate.google.de/ Du kannst die ganze Seite auf einen Schlag übersetzen lassen. Einfach die URL in das Feld links eingeben, Sprache einstellen und auf Übersetzen klicken. Leider kann man den direkten Link zur Übersetzung hier nicht fehlerfrei posten, da wohl zu lang. Wie ich das verstehe, liefert der japanische Shop wohl nu...

Samstag, 25. Januar 2014, 17:57

Forenbeitrag von: »kettensnuser«

Snus und Zoll #502340 ;)

Bei Einreise aus einem EU Land (Schweden/Dänemark) kannst Du für den persönlichen Bedarf zollfrei unbegrenzt viel Snus mitnehmen. Alle EU-Steuern sind bereits in Schweden (oder Dänemark) bezahhlt. Es fallen keine Zollgebühren an. Beim persönlichen Import aus einem Nicht-EU-Land gelten für Snus hingegen die Bestimmungen für die im Zollrecht sog. allgemeinen Waren: http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Rei…engen_node.html Snus gilt (da tabaksteuerfrei) nicht als "Tabakware" im Sinne des Zollrechts....

Samstag, 28. Dezember 2013, 16:47

Forenbeitrag von: »kettensnuser«

WER KANN HELFEN!!!! Bornholm SNUS gesucht!!

Dann wollen wir mal hoffen, daß die SM-Unternehmensstrategen hier nicht mitlesen! Grüße

Samstag, 21. Dezember 2013, 20:19

Forenbeitrag von: »kettensnuser«

Probleme mit Dip beim Zoll

Dip und Snus werden in aller Welt von Millionen Menschen konsumiert - und das schon seit Jahrhunderten. Bis 2002 waren sie auch in Deutschland noch zugelassen. Dann mußte man ja die Direktive der offensichtlich von der Pharma- und/oder Zigarettenindustrie geschmierten EU-Bürokraten umsetzen. Daß da jetzt irgendein Veterinär (LOL) oder Lebensmittelchemiker noch irgendwas überprüfen muß, läßt sich wirklich keinem normal denkenden Menschen mit sachlichen Argumenten erklären. Daß es im Gesetz auch d...

Montag, 9. Dezember 2013, 22:11

Forenbeitrag von: »kettensnuser«

WER KANN HELFEN!!!! Bornholm SNUS gesucht!!

Denke nicht, daß das der schwedische General-Snus ist. "General" ist einfach nur eine Bezeichnung für einen Snus mittlerer Qualität (auf deutsch wird das Wort nicht mir "General" sondern mit "generell", "allgemein" oder "durchschnittlich" übersetzt), im Vergleich zum Ettan (auf deutsch der erste im Sinne von beste Snus eines Herstellers). Natürlich haben die heutigen Sorten qualitätsmäßig nichts mehr mit diesen alten Handelsbezeichnungen aus dem 19. Jahrhundert zu tun. Der General ist heute gena...