Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen! Bei Snus-World.de kannst du kostenlos über Snus diskutieren. Bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf zahlreiche Beiträge zum Thema Snus.

Snu Snu

Moderator

  • »Snu Snu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 879 793

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. Mai 2014, 21:37

Wie seid ihr auf Snus aufmerksam geworden?

Mich würde interessieren, wie ihr auf Snus aufmerksam geworden seid. Snus ist ja bei uns in der Regel recht unbekannt, und meistens erntet man irritierte Blicke, wenn man sich was unter die Lippe schiebt, geschweige denn anfängt sich Lös Ladungen vorzubereiten.

Also woher kennt Ihr überhaupt Snus?

Grizzly

Anfänger

Beiträge: 41

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Mechaniker

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 76 311

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. Mai 2014, 21:41

hey:)

also bei mir durchs Eishockey da hat alles angefangen.

Eightball

Moderator

Beiträge: 1 724

Wohnort: Oberbayern

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 546 135

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 13. Mai 2014, 21:48

Jo. Schau auf mein Avatar.

Snu Snu

Moderator

  • »Snu Snu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 879 793

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. Mai 2014, 21:51

Was hat Eishockey damit zu tun, wenn ich mal Dumm fragen darf?

Johnny72

Schüler

Beiträge: 90

Wohnort: Österreich, Steiermark

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 146 852

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 13. Mai 2014, 22:02

Was hat Eishockey damit zu tun, wenn ich mal Dumm fragen darf?
Da ich auch durch Eishockey dazu gekommen bin kann ich es kurz erklären.

Eishockey ist ein Sport, in dem hohe Konzentration sehr wichtig ist. Und da Snus nicht unter Dopingmittel fällt nimmt der Großteil aller Eishockeyspieler Snus um sich in gewisser Weise heiß zu machen aufs Spiel. Kann sein dass es nur Placebo ist, aber es hat selbst bei mir Wirkung gezeigt :P
Snus hat sich also mittlerweile im Eishockey weltweit etabliert und ich denke die Eishockeyszene ist auch mit verantwortlich das Snus jetzt doch schon weit verbreitet ist.
Man könnte es noch weiter ausführen aber du weißt jetzt zumindest mal grob den Grund 8)

Snu Snu

Moderator

  • »Snu Snu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 879 793

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. Mai 2014, 22:06

Das habe ich nicht gewusst! Hätte ich auch nicht gedacht.

Ich bin ja über einen Schwedenurlaub darauf aufmerksam geworden. Da ich viele schwedische Freunde habe, merkte ich recht schnell, dass dort Snus sowas wie ne Volksdroge ist. Und so bin ich auf den Geschmack gekommen.

Megan39

Anfänger

Beiträge: 58

Level: 26 [?]

Erfahrungspunkte: 118 549

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. Mai 2014, 23:25

Ich habe Snus erst vor ca. 2 1/2 Jahren durch die E-Zigarette kennengelernt
(durch diesen Zeitungsbericht: http://www.sueddeutsche.de/gesundheit/sn…tte-1.1079440-3 )
Da wurde ich neugierig, was das ist...und was macht man, um sich ein eigenes Bild zu machen?
Bestellen und probieren :D

Mir ist nun klar, WARUM Snus so unbekannt ist....das soll sich nicht rumsprechen bei Rauchern.

The_Fear

Fortgeschrittener

Beiträge: 437

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 781 014

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 14. Mai 2014, 07:33

Wie einige andere auch durchs Eishockey.
Hier und da mal mit Spielern gequatscht...und durch meinen Chef.
Der hat mir dann auch mal die ersten Dosen mitbestellt.
Fragste nach... ;)

Snu Snu

Moderator

  • »Snu Snu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 879 793

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 14. Mai 2014, 08:43

Scheint als wimmele es in diesem Forum von Eishockeyspielern. :)
Mal sehen, ob es umgekehrt auch klappt, und ich durch Snus zum Eishockeyfan werde... :D

quiK

Fortgeschrittener

Beiträge: 479

Wohnort: Bayreuth

Beruf: Snusbauer

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 082 932

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 14. Mai 2014, 08:52

Haha, ich bin zum Eishockeyfan geworden, nachdem ich mit dem Snusen angefangen hatte. Aber ich denke das es dann doch eher Zufall war, als das es vom Snus abhängt
Erst wenn die letzte Kippe geraucht, die letzte Zigarre zerbröselt, die letzte Pfeife verstopft ist, werdet ihr merken, dass man Snus kauen kann. :whistling:

The_Fear

Fortgeschrittener

Beiträge: 437

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 781 014

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 14. Mai 2014, 08:57

Scheint als wimmele es in diesem Forum von Eishockeyspielern.
Kein Spieler in meinem Fall...nur Zuschauer.
Aber wenn man mal mit den Spielern quatscht findet man mit Snus ein super Thema...hehe

Warum Snus beim Eishockey so verbreitet ist, liegt uU auch daran, dass die Spieler nit rauchen dürfen während eines Spiels.
Kenne eh kaum welche die rauchen...soll ja angeblich nicht gut sein für die Lunge...
Daher ist Snus eine gute Alternative für die Jungs.
Fragste nach... ;)

crieger

Fortgeschrittener

Beiträge: 418

Wohnort: Hamburg

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 972 194

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 14. Mai 2014, 09:11

Bin über ein anderes Smokeless Forum auf Snus/Dip etc. aufmerksam geworden. Wollte dann immer mal bestellen und kurz vorher sah ich einen ehemaligen Kollegen snusen. Portion rein und sofort angefixt.
"Never slap a man who chews tobacco" - Willard Scott

Hawk

Meister

Beiträge: 2 639

Wohnort: Niederlande

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4 334 028

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 14. Mai 2014, 10:51

Ich hatte durch meine Arbeit als Zimmermann von 2005-2007 in Schweden gelebt und bin durch einen alten Schweden beim Angeln ans snusen gekommen.
Das war einer der besten Tage, die mir passiert sind.Seitem bin ich rauchfrei. Und ich hatte viel geraucht.

SnusNuss

Erleuchteter

Beiträge: 4 532

Wohnort: Wienerwald (AUT)

Level: 52 [?]

Erfahrungspunkte: 13 936 071

Nächstes Level: 16 259 327

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 14. Mai 2014, 12:07

kannte ihn schon seit meiner jugendzeit, als es ihn noch öffentlich zu kaufen gab. (2 sorten - general und ettan-lös)
nachdem er eingestellt wurde (wahrscheinlich wegen zu geringer nachfrage) gab es eine laaaange pause, die ich mit rauchwaren verbrachte.

als ich mich vor über 4 jahren entschloss mit dem rauchen aufzuhören, bestellte ich im internet wieder snus und bin dadurch von einem tag auf den anderen zum "fulltime-snuser" geworden.

Frog

Fortgeschrittener

Beiträge: 558

Wohnort: Bayern

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 962 171

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 14. Mai 2014, 16:42

Erstkontakt mit Snus auch in meiner Jugendzeit, - vor mehr als 30 Jahren :whistling: , da haben mal 2 schwedische "Gastarbeiter" hier im Dorfwirtshaus gewohnt.
Die eine oder andere Dose geschenkt bekommen. War interessant, aber doch nicht so unser Fall, damals haben ja alle geraucht.
Später war dann ich als "Gastarbeiter" oft in Schweden. Da hab ich dann auch wieder Snus probiert und dann (aus heutiger Sicht ziemlich blöde) wieder weitergeraucht.
Seit, gut einem Jahr - oder sind es jetzt schon eineinhalb :S snuse ich jetzt und ganz selten mal ein bisschen Chew oder Dip.
Bin unendlich froh, die Raucherei los zu sein. Alter macht doch klug und weise :D

BP79

Moderator

Beiträge: 2 252

Wohnort: Deutschland

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4 618 381

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 14. Mai 2014, 16:49

Ich hab in der Zeitung ich meine die Bild??? im Nov. 12 was von snus gelesen...
musste ich dann auch gleich testen und hab mich an die Beschaffung gemacht.
Ne order über Northener USA, landete alles beim Zoll und war weg....
snusline, kam damals sogar an und Odens... und im Januar 13 gings dann los....

Gepiero

unregistriert

17

Mittwoch, 14. Mai 2014, 18:03

Snus ist nicht nur im Eishockey, sondern in allen Wintersportarten recht verbreitet. Ich bezweifle die Theorie der "Konzentrationssteigerung", man muss sich beim Skifahren, Skispringen oder Rodeln sicher genauso konzentrieren. Und in den anderen Leichtathletik-Disziplinen ebenfalls - eigentlich in jedem Sport, unabhängig von der Außentemperatur ...
Ich führe das eher auf den traditionellen Kontakt der Wintersportler mit den nordischen Ländern zurück.

Eightball

Moderator

Beiträge: 1 724

Wohnort: Oberbayern

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 546 135

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 14. Mai 2014, 18:09

Da gehts mehr um kurzes aufputschen. Irgendwann wird's dann halt zur Sucht. Die Verbindung zu den nordischen Sportarten liegt allerdings ebenfalls nahe.

Hawk

Meister

Beiträge: 2 639

Wohnort: Niederlande

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4 334 028

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 14. Mai 2014, 18:17

Ich hab in der Zeitung ich meine die Bild???.


Du liest doch nicht etwa dieses Schundblatt :cursing: .Ich würde noch nicht mal den Namen irgendwo öffentlich aussprechen.
Naja, zumindest hat es dich zum Snusen gebracht. Wenigstens für etwas war es gut. :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hawk« (11. Juni 2014, 00:46)


BP79

Moderator

Beiträge: 2 252

Wohnort: Deutschland

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4 618 381

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 14. Mai 2014, 18:43

@Hawk
na na na, Habicht oder Schwalbe... natürlich kann man den Namen öffentlich aussprechen.
Die sollen immerhin die höchste Auflage haben. Und die beste Homepage eh....
Bild online zu lesen halte ich nicht für verwerflich!!!! EU Politiker zu sein scheint mir schlimmer!!!!!