Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen! Bei Snus-World.de kannst du kostenlos über Snus diskutieren. Bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf zahlreiche Beiträge zum Thema Snus.

Snuspanda

Anfänger

  • »Snuspanda« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Level: 6 [?]

Erfahrungspunkte: 268

Nächstes Level: 282

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. August 2018, 17:56

Unglaublich aber wahr

Zugegeben, das mag jetzt unglaubwürdig klingen, aber: Ich habe am Montag in einem deutschen Kiosk drei Dosen Ettan OP gekauft. Eigentlich wollte ich mich nur mal nach ein paar Chewing Bags umsehen und dann steht da ganz verloren eine einsame goldene Dose zwischen Thunder, Oden's und Al Capone. Die freundliche Dame hinter der Theke hat dann versucht, den Barcode der Dose zu scannen, natürlich ohne Erfolg – wir haben uns dann auf den Preis einer Thunder-Dose geeinigt. Sie konnte sich das nicht erklären und hat dann mit den Worten "komisch, wir haben davon noch mehr hier rumliegen" eine ganze Rolle unter dem Tisch hervorgezaubert, die ich auch in Gänze gekauft hätte, hätte ich nicht gerade den halben Kühlschrank voller Ettan.
Da ich beinahe vom Glauben abgefallen wäre und ich keine Snuser im Bekanntenkreis habe, wollte ich mir die ungläubigen Kommentare dazu gerne hier abholen :D

Habe ich da jemandem in seinen Unter-der-Theke-Bestellservice gepfuscht oder kann es passiert sein, dass die Rolle Ettan unbeabsichtigt den Weg in die Bestellung des Kiosks gefunden hat? Ist einem von euch schon einmal Ähnliches passiert?

11Uhr55

unregistriert

2

Samstag, 4. August 2018, 16:53

:whistling: :huh: :whistling:

Ähnliche Themen