Sie sind nicht angemeldet.

fz1382

Schüler

  • »fz1382« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

Wohnort: Frankfurt Main

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 295 756

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 11. Februar 2014, 19:36

Wieder eine neue Kacke vom Zoll

Nachdem sich die Lage beim Zoll in Frankfurt sich beruhigt hatte und ich mein Dip nach Überprüfung bekommen hatte und es zum Teil sogar ohne Zollamt vor der Tür lag bekam ich heute Post von der DPAG. Mein Sendung ist beim HZA Dresden ZA Taucha gelandet.Also vom Zoll sichergestellt worden. Ich habe nur Erfahrung mit dem Zollamt in Frankfurt Main. Hat von euch jemand Erfahrung mit HZA Dresden ?

John_Dillinger

Fortgeschrittener

Beiträge: 329

Wohnort: Berlin City

Beruf: Turmdrehkranführer

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 586 083

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. Februar 2014, 20:05

Ich will nicht Klugscheissern aber einfach den 5en § ausdrucken dazu die Definition von Wikipedia von einem Anwalt gegen eine kleine Gebühr unterschreiben lassen und den Beamten bleibt garnichts anderes übrig als dir alles auszuhändigen wo Long Cut drauf steht ,alles Andere wäre Gesetzeswiedrig und du wärst voll und ganz im Recht.Danach würde ich mir ein Schreiben vom Zoll geben lassen mit dem du jede weitere Bestellung mit long cut produkten problemlos abholen könntest.

MFG
Wenn ein Mensch nichts gefunden hat wofür er Sterben würde ,eignet er sich nicht zum Leben.

Da ich hier kein Link einfügen darf.

Kann ich ja meine meinung Äußern und sage Snus-Board ist nen geiles Forum

heyjoe

Schüler

Beiträge: 60

Wohnort: Selb/Fichtelhills

Beruf: Pfleger

Level: 26 [?]

Erfahrungspunkte: 105 942

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 11. Februar 2014, 20:34

Wo hast du den Dip denn bestellt? Weil Frankfurt logisch da Airport warscheinlich Dreh.- und Angelpunkt ist, aber Dresden ?( ?( kann ich jetz logistisch gar nicht nachvollziehen. Ansonsten wie John schon schrieb auf den §5 verweisen kann mal nicht so verkehrt sein :thumbup:

Beiträge: 1 376

Wohnort: Deutschland, BW

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 159 944

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. Februar 2014, 20:51

leipzig ist die deutsche Postverzollung... Normalerweise kann man entweder das Paket bei sich im Zollamt abholen oder es läuft über Dresden per Postverzollung.. Wobei ich auch sachen ohne Stress über Frankfurt im Briefkasten hatte.. also alles etwas komisch..

Leipzig ist auf jedenfall die Postverzollung, früher war das der "geheimtipp", wenn das eigene Zollamt kein DIP/Snus rausgegeben hat...

hab aber was im live-smokeless forum gelesen, dass wer ebenfalls probleme hatte mit leipzig...
A can of Snus a day keeps the doctor away.


fz1382

Schüler

  • »fz1382« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

Wohnort: Frankfurt Main

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 295 756

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 12. Februar 2014, 08:08

Hatte bei Northerner bestellt . Also eher gut dass es in Dresden gelandet ist ?

Ähnliche Themen