Sie sind nicht angemeldet.

hulkyoh

Anfänger

  • »hulkyoh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Level: 15 [?]

Erfahrungspunkte: 6 674

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 23. Februar 2017, 21:09

Preisgestaltung von Snus

Hallo zusammen,

ich habe mal eine wahrscheinlich sehr dämliche Anfängerfrage:

Bei einer Fährüberfahrt habe ich mir drei Dosen G.3 gekauft die auf der Fähre pro Stück circa 4.50 € gekostet haben. Ja auch wegen des Designs von der Dose, weil ich ja keine AHnung hab :)
Jetzt bin ich über einen "Top-Shop" gestolpert, die scheinen diese Marke auch zu haben. Kosten dort 4.80€, also für mich asolut in Ordnung, nun habe ich da aber auch Snus für 2-3 Euro die Dose. Wie gestaltet sich da der Preis ? Gibts beim Snus auch sorten die "Hip" sind oder ist der schlechter oder "No Name"?
Da ich sehr neu im snusen bin, reizt es natürlich sich verschiedene Sorten zu bestellen. Vor allem da ich welche mit "Geschmack" ganz interessant finde.

Viele Grüße

Chris

11Uhr55

Fortgeschrittener

Beiträge: 259

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Ja

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 291 315

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

2

Freitag, 24. Februar 2017, 16:57

Gibts beim Snus auch sorten die "Hip" sind oder ist der schlechter oder "No Name"?

Da hilft nur eins, alles durch Testen. :D



Sei froh das es den von dir erwähnten
Shop gibt, zuvor war man froh überhaupt irgendwie an Snus zu kommen
und hat zwangsläufig alles probiert.

hulkyoh

Anfänger

  • »hulkyoh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Level: 15 [?]

Erfahrungspunkte: 6 674

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

3

Montag, 27. Februar 2017, 11:02

Durchtesten sowieso :whistling:

Aber ich "verstehe" nicht, wieso es Dosen für 2,50 gibt und auch für 4,80.
Unterscheiden sich die Sorten so in der Qualität oder wodran liegt das ?
Macht es Sinn diese günstigen Sorten auch mal auszuprobieren? Oder wird da generell von abgeraten ?

Ringo

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: Niedersachsen

Level: 18 [?]

Erfahrungspunkte: 15 090

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

4

Montag, 27. Februar 2017, 11:54

Es gibt durchaus gute und sehr günstige Sorten.
Als Beispiel möchte ich mal LD vit nennen.
Dose für ca. 2,60€, die große Dose (30 Portionen und ohne Entsorgungsfach) kostet aktuell ca. 2,80€. Das ist ein guter Geht-Immer-Snus.
Ein teurer Whisky schmeckt auch nicht unbedingt besser als ein vergleichsweise günstiger. Ist eben Geschmackssache...
Jag är en älgjägare...

hulkyoh

Anfänger

  • »hulkyoh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Level: 15 [?]

Erfahrungspunkte: 6 674

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

5

Montag, 27. Februar 2017, 13:03

Ok,dann hat das nix mit Minderwertigkeit des Rohstoffes zu tun.
Dann bastel ich mir mal ne Testbestellung von den günstigeren aromatisierteren Sorten.
Vielen Dank für Eure Antworten!

Ähnliche Themen