Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen! Bei Snus-World.de kannst du kostenlos über Snus diskutieren. Bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf zahlreiche Beiträge zum Thema Snus.

Gepiero

unregistriert

61

Mittwoch, 14. August 2013, 19:25

Faszinierend am Snus ist vor allem auch die geschmackliche Bandbreite. Zwischen Thunder Extreme Wintergreen und Odens Original Portion, zwischen Röde Lacket und Olde Ving, zwischen einem weißen General und dem Ettan liegen wirklich Welten. Bei Zigaretten ist das Geschmackserlebnis viel einseitiger, wer würde da schon blind eine Stuyvesant von einer HB unterscheiden können?

DirtyCrow

Fortgeschrittener

Beiträge: 306

Wohnort: Niederbayern

Beruf: Buchbinder

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 555 914

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 13:03

Zitat

schließlich bin ich jetzt schon ein gutes halbes Jahr Nichtraucher,
hatte aber nie die Möglichkeit, an was anderes als V2 und Odens
ranzukommen. Wie auch.

Darf man daraus schließen, dass auch Odens ohne größeren Aufwand mit Zöllnern oder Reisen in Deutschland erhältlich ist? Wenn ja, wo?
"Wenn es keine Toten und Verletzten gibt, dann sind es auch keine Play-offs." (Bernie Johnston)

Eightball

Moderator

Beiträge: 1 724

Wohnort: Oberbayern

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 610 910

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

63

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 13:19

http://www.odenssnus.eu

Ist aber nach Bericht hier auch schon beim Zoll gelandet.

Ich würde mir da aber erst mal ein paar Pröbchen besorgen. Ich finde das Odens Zeugs teilweise schon grenzwertig. Vanilla und Old Ving Melon mal als abschreckendes Beispiel. Aber Geschmäcker sind ja gott sei dank verschieden.

DirtyCrow

Fortgeschrittener

Beiträge: 306

Wohnort: Niederbayern

Beruf: Buchbinder

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 555 914

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 13:23

Ich hatte es noch nie und bin ja immer offen für neues. Vielleicht schmeckts ja, ein oder zwei Packerl tun finanziell ja nicht weh.
"Wenn es keine Toten und Verletzten gibt, dann sind es auch keine Play-offs." (Bernie Johnston)

Beiträge: 163

Wohnort: Bonn/ Austin

Beruf: Freier Berater

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 296 705

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

65

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 17:37

Nope gebürtig aus Russland :P
In der Defensive rennen wir rum wie schwangere Füchse während eines Waldbrandes

göteborgs_chris

Fortgeschrittener

Beiträge: 465

Beruf: IT-Techniker

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 350 694

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

66

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 14:00

Hey!
War vor kurzem jemand in Schweden und könnte mir aktuelle Preise nennen?
Ich weiß jetz nur die Preise von dem svenskt snus store von swedish match, und die sind ja teurer als normale Tabakläden.
Und die verlangen 480sek (52€) für portions und 560sek für lös. Stangenweise natürlich.

Hat wer eine Ahnung wieviel die Stange bei dem laden kungstobak momentan kostet?

Fliege nächstes Monat nach Stockholm und mich würde der Preisunterschied interessieren.

Eightball

Moderator

Beiträge: 1 724

Wohnort: Oberbayern

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 610 910

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

67

Samstag, 18. Oktober 2014, 22:38

Sowas um die 40 die Portion und 45 der Lös.

Der SM Store ist a Apotheke.

Vergleich selbst. Vom Kungstobak zum SM Store sinds 5 Minuten zu Fuß.

göteborgs_chris

Fortgeschrittener

Beiträge: 465

Beruf: IT-Techniker

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 350 694

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 19. Oktober 2014, 00:47

Um die 10€ unterschied pro Stange is dann scho heftig...

Aber vielen dank schon mal!

Werd mir so oder so beide ansehen.