Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen! Bei Snus-World.de kannst du kostenlos über Snus diskutieren. Bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf zahlreiche Beiträge zum Thema Snus.

space5

Fortgeschrittener

Beiträge: 218

Wohnort: Welt

Beruf: Selbst.

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 646 657

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

21

Samstag, 26. März 2011, 16:47

Aloha,

obwohl ich auf sowas in der Richtung vorbereitet war, kann ich trotzdem nicht fassen. Hab direkt mal bei Ryanair nach Flügen ins gelobte Land gesucht :wacko: Bevor ich wieder anfange zu rauchen oder mir Makla reinpfeife wird halt über die USA bestellt oder direkt in Schweden besorgt. Traurig isses, aber es war ja abzusehen, dass sowas passiert.

Ralf100165

Anfänger

Beiträge: 40

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 130 288

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

22

Samstag, 26. März 2011, 18:46

Hallo,ich habe gerade bei Northenner bestellt und bin mal gespannt wieviel Steuern ich beim Zoll nachzahlen muss.Ist kein Tax und Vat aufgelistet was die Bestellung im Moment billiger macht.Aber ich denke die Pakete werden beim Zoll landen und die machen die Hände auf :cursing: Mal sehen was Passiert werde mich melden wenn die Bestellung angekommen ist,wird wohl länger als 3-4 Tage wie gewöhlich dauern Gruss Ralf

Legion

Profi

Beiträge: 1 205

Wohnort: Waldbröl

Beruf: Industriemechaniker

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 816 837

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

23

Samstag, 26. März 2011, 19:26

Wenn du Glück hast zahlst du garnichts nach!
Dem Zoll rutscht ja auch mal was durch.
Im "Normalfall" kommt 19% Steuer und 42% Einfuhrzoll drauf, wenn ich mich nicht irre.
....aber da sind wir wieder bei unserem Problemfall, ....dem Zoll,....und seine mystischen 22€! :D
Wahrheiten, die niemanden verärgern, sind meist nur halbe.
-Jupp Müller-

SnusNuss

Erleuchteter

Beiträge: 4 530

Wohnort: Wienerwald (AUT)

Level: 51 [?]

Erfahrungspunkte: 13 687 500

Nächstes Level: 13 849 320

  • Nachricht senden

24

Samstag, 26. März 2011, 19:44

jaja...der zoll...bei dem die mystischen 22 euro für tabakwaren, alkohol und parfüm ja nicht gültig sein sollen... :D


in diesem hochaktuellen artikel, werden die möglichen umstände und ursachen des eu-snus-ban, erstmalig ein wenig beleuchtet:

http://www.snuscentral.org/latest-snus-n…h-snus-ban.html

Legion

Profi

Beiträge: 1 205

Wohnort: Waldbröl

Beruf: Industriemechaniker

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 816 837

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

25

Samstag, 26. März 2011, 20:35

Das klingt ja alles was seltsam.
Da müssen wir wohl abwarten was in der kommenden Woche noch an Infos veröffentlicht wird.
Das ganze höhrt sich aber nicht besonders gut für uns an.
Wahrheiten, die niemanden verärgern, sind meist nur halbe.
-Jupp Müller-

Big E.

Profi

Beiträge: 1 242

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Tierverhaltenstherapeut und Ausbilder

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4 624 644

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

26

Samstag, 26. März 2011, 21:51

Na dass ist jetzt ja ganz großes Tennis! :thumbdown:

Man gut, daß ich grad noch 25 Dosen geliefert bekommen habe!

Aber die sind auch irgendwann alle ?(

Snuser der EU vereinigt euch, da muss eine Demo her!!!!!!!!!!!!!!!!!! ICh wär dabei!

MfG

Big E.
"Lebe jeden Tag als wärs dein Letzter, irgendwann wirst du recht haben!"

Lobster

Anfänger

Beiträge: 42

Level: 26 [?]

Erfahrungspunkte: 125 467

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

27

Samstag, 26. März 2011, 22:14

Riesensauerei das Ganze!!
Hab etwas im net rumgestöbert und bin auf ner fin. Zeitungsseite beim Thema Snusverbot auf ein "Rezept" von nem Leser gestoßen (www.uusisuomi.fi/kotimaa/102336-uusi-nuu…93-syyna-ruotsi). Hier meine Schnellübersetzung:

"Zutaten für eine Testherstellung von 2,5 Dosen:

- 2 Beutel Tabak (am besten stark und unparfümiert)
- 0,8 dl (= 80 ml) Wasser
- 1 TL Salz
- 1 TL gebackenes Speisesoda

Leere die Tabakbeutel auf ein Backblech und schiebe es bei 75-100 Grad in den Ofen. Ab und zu durchmischen, damit es besser trocknet. Dauer des Trocknens 45-60 min.
Dann den Tabak aus dem Ofen nehmen, Hitze auf 200 Grad erhöhen und den Teelöffel Speisesoda backen lassen.

Während das Soda im Ofen vor sich hin backt, kannst du mit einem Mixer oder einer Mühle den Tabak so fein wie möglich mahlen (wichtig ist, je feiner, desto "originaler"). Sobald die Krümel fertiggemahlen sind, gehts weiter.
Koche das Wasser und gebe den Teelöffel Salz dazu. In dieser Phase kannst du irgendwelche Aromen / Gewürze beifügen, Essenzen wie z.B. Cognac, Minze, Vanille o.ä.

Nachdem das Soda 20min im Ofen gebacken worden ist, wird es Zeit, dieses mit dem Wasser zu mischen. Danach wird die Wasser+Salz+gebackene Speisesoda Flüssigkeit mit dem gemahlenen Tabak vermischt. Gut durchkneten, bevor du voreilig möglicherweise zu viel Wasser reinschüttest! Daher vorsichtshalber anfangs zu wenig als zu viel davon. Die Melange ist schwer zu retten, wenn es triefnaß ist.

Dann verrühren, bis die ganze Mischung feucht ist. Ab in die Dosen und für nen Tag in den Kühlschrank..."

HOBBYTHEK läßt grüßen ;-)
Würd mich interessieren, ob das wirklich schmeckt - müßte man mal testen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lobster« (26. März 2011, 22:19)


SnusNuss

Erleuchteter

Beiträge: 4 530

Wohnort: Wienerwald (AUT)

Level: 51 [?]

Erfahrungspunkte: 13 687 500

Nächstes Level: 13 849 320

  • Nachricht senden

28

Samstag, 26. März 2011, 22:40

ich kenne einige rezepte zur snusherstellung...aber dieses hört sich besonders gut und auch relativ simpel an.

als tabaksorten würde ich "american spirit", "pueblo" oder "manitou" nehmen...
diese sollen ja ohne aroma- und zusatzstoffe sein.

ich seh mich schon am backofen stehn... :P


auf jeden fall besser als eine demo! weil die würde mit sicherheit um 90% weniger wirkungsgrad haben als eine cannabis-demo! :whistling:

bennybacan

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Beruf: bald azubi im hotelfach

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 978 702

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 27. März 2011, 00:40

des rezept hört sich echt nicht schlecht an. werds dann mal ausprobieren (müssen) wenn des echt so weiter geht.
mich würd mal interessieren was man dazugeben muss um nen röda geschmack hinzukriegen :|
A la tercera va la vencida ^^

Helft Snus in der EU auf die Beine! liked uns auf facebook! -> http://www.facebook.com/#!/NichtraucherSnus




der euro preis stimmt nicht so ganz da ich selbst gedreht hab :)

Legion

Profi

Beiträge: 1 205

Wohnort: Waldbröl

Beruf: Industriemechaniker

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 816 837

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 27. März 2011, 09:44

Snuser der EU vereinigt euch, da muss eine Demo her


Selbst wenn sich alle, die die Petition unterzeichnet haben, sich zu einer Demo treffen kommen nur 10.000 Leute zusammen.
Darüber lachen sich doch die Koksnasen in Brüssel kaputt.
Da muß man schon "schwerere Geschütze" auffahren um sich Gehör zu verschaffen. ;)
Aber ob es eine Demo bringen würde oder auch nicht,... "Ich bin dabei!"

Egal wie es weitergeht, ich werde keinesfalls wieder auf Kippen und schon garnicht auf Makla umsteigen.
Selbst Snus herzustellen ist auch nix für auf Dauer.
Solange man seine Snus über die Staaten bestellen kann, werde ich das machen.
Den "Aufpreis" den ich evtl. bezahle ist natürlich kack.
Ich hab nur schiss das man auch diesen Organisationsweg sperren wird und ich zusätzlich auch nicht mehr an Dip komme.
Was bleibt wird dann der Deutsche Kautabak und evtl. Chew.
Dieses Jahr gehts wieder nach Schweden in Urlaub, da werde ich mir wohl mal eine Jahresration zulegen müssen.
Wahrheiten, die niemanden verärgern, sind meist nur halbe.
-Jupp Müller-

SnusNuss

Erleuchteter

Beiträge: 4 530

Wohnort: Wienerwald (AUT)

Level: 51 [?]

Erfahrungspunkte: 13 687 500

Nächstes Level: 13 849 320

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 27. März 2011, 12:29

Hier noch ein artikel in dem erklärt wird, wie es überhaupt dazu kommen konnte, dass
alle formen von oraltabaken erlaubt wurden, ausser snus.

Auch geht daraus hervor, dass 2013 ein interessantes jahr werden wird, in dem über die weitere
kontrolle von "modified risks" - tabakprodukten in den USA und der EU entschieden wird…
...soweit ich das richtig verstanden habe….

Hilft uns zwar im moment auch nicht weiter, aber interessant ist es allemal.

http://www.snuscentral.org/lars-erik-rut…p-rudqvist.html

Legion

Profi

Beiträge: 1 205

Wohnort: Waldbröl

Beruf: Industriemechaniker

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 816 837

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 27. März 2011, 13:26

Das "Ende der Fahnenstange" ist noch nicht erreicht.
Wohin es gehen soll zeigen uns doch die Vorreiter, die Finnen.
Die finnische Regierung entmündigt die Bürger, damit sie vor sich selber geschützt werden, und wollen der erste nikotinfreie Staat Europas werden.
Da die Finnen sich sowas gefallen lassen, wird das auch Stück für Stück in den anderen EU-Staaten umgesetzt.
Sind wir doch mal ehrlich,... ist doch nur noch eine Frage der Zeit das die Schweden klein beigeben und Snus wird auch da verteufelt.
Kautabak, egal wie man ihn nennt, wird vom EU- Markt verschwinden.
Wenn man dann erst einmal alle Alternativen zerstört hat kommen die Rauchwaren dran.
Bis dahin hat nämlich die "Anti-Tabak-Bewegung" durch das Werkzeug der Staaten (Medien) soviel Scheiße ins Kleinhirn gebrannt das Rauchern der finale Todesstoß droht.
Es regt auch dann keinen mehr auf, weil es bis dahin auch eine Minderheit ist.
Da diese Taktik aufgeht wird man es mit anderen Dingen auch versuchen,... und womöglich auch schaffen.
Alkohol ist das nächste.....
Aber man nimmt es ja alles mit einem kleinen Wehklagen hin, und hofft das der nette Herr aus dem nächsten Wahlkampfspott alles richtig macht.
Wir werden immer mehr entmündigt, überwacht, denunziert und abgeurteilt!
....und keiner merkt es!
Zumindest will es keiner merken,...man hat ja schon genug auf der Arbeit zu kämpfen!
...ausserdem läuft heute Schlag den Raab, Superstar, Dschungelcamp oder so,...da hat man eh keine Zeit zum denken.

Sorry, für diesen Gefühlsausbruch...ich musste das einfach schreiben!
Wahrheiten, die niemanden verärgern, sind meist nur halbe.
-Jupp Müller-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Legion« (27. März 2011, 16:01)


SnusNuss

Erleuchteter

Beiträge: 4 530

Wohnort: Wienerwald (AUT)

Level: 51 [?]

Erfahrungspunkte: 13 687 500

Nächstes Level: 13 849 320

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 27. März 2011, 15:58

Das "Ende der Fahnenstange" ist noch nicht erreicht.
Wohin es gehen soll zeigen uns doch die Vorreiter, die Finnen.
Die finnische Regierung entmündigt die Bürger, damit sie vor sich selber geschützt werden, und wollen der erste nikotinfrei Staat Europas werden.
Da die Finnen sich sowas gefallen lassen, wird das auch Stück für Stück in den anderen EU-Staaten umgesetzt.
Sind wir doch mal ehrlich,... ist doch nur noch eine Frage der Zeit das die Schweden klein beigeben und Snus wird auch da verteufelt.
Kautabak, egal wie man ihn nennt, wird vom EU- Markt verschwinden.
Wenn man dann erst einmal alle Alterniven zerstört hat kommen die Rauchwaren dran.
Bis dahin hat nämlich die "Anti-Tabak-Bewegung" durch das Werkzeug der Staaten (Medien) soviel Scheiße ins Kleinhirn gebrannt das Rauchern der finale Todesstoß droht.
Es regt auch dann keinen mehr auf, weil es bis dahin auch eine Minderheit ist.
Da diese Taktik aufgeht wird man es mit anderen Dingen auch versuchen,... und womöglich auch schaffen.
Alkohol ist das nächste.....
Ich hoffe nur, dass ich das nicht mehr erleben muss…

Und ich befürchte, dass es den postversand aus den USA auch nicht mehr allzu lange geben wird.
Aber solange es drehtabak zu kaufen gibt, werde ich auch meinen snus (oder zumindest so was ähnliches) haben.
Als experimentierfreudiger mensch werde ich das rezept nächste woche ausprobieren.
So flexibel bin ich jedenfalls...und besser als makla ist er bestimmt...
werde dann berichten!

Legion

Profi

Beiträge: 1 205

Wohnort: Waldbröl

Beruf: Industriemechaniker

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 816 837

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 27. März 2011, 16:14

werde dann berichten


Bin mal gespannt was da raus kommt.
Ich kenne mich und weis das ich sowas nur ein oder zweimal machen würde.
Ob es nun Bier brauen, Schnaps brennen, Tabak anbauen,...usw war.
Das Ergebniss war nicht abgrundtief schlecht, doch auch nicht wirklich gut.
Aus diesem Grund ist das alles wieder zu den Akten gelegt worden.
Da stand die Arbeit in keiner Relation zum Nutzen,...und vorallem nicht zum Genuss.
Aber es gibt auch Leute die es drauf haben.
Hoffentlich bist du von deinem Snus-Ergebniss überzeugt.
Evtl. würde ich dann vieleicht auch einen Versuch wagen. ;)
Wahrheiten, die niemanden verärgern, sind meist nur halbe.
-Jupp Müller-

space5

Fortgeschrittener

Beiträge: 218

Wohnort: Welt

Beruf: Selbst.

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 646 657

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 27. März 2011, 16:14

Hallo Leidesgenossen,

gab`s nicht mal einen Versandhandel aus Norwegen? Hat von Euch noch jemand die Adresse?

bennybacan

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Beruf: bald azubi im hotelfach

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 978 702

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 27. März 2011, 17:34

also wenn des wirklich so weiter geht na seh ich des genauso wie legion ....
naja werd dann wohl doch ab jez hauptsächlich dippen wenn ich den snus erst aus usa bestellen muss...
A la tercera va la vencida ^^

Helft Snus in der EU auf die Beine! liked uns auf facebook! -> http://www.facebook.com/#!/NichtraucherSnus




der euro preis stimmt nicht so ganz da ich selbst gedreht hab :)

Frank32

Fortgeschrittener

  • »Frank32« wurde gesperrt

Beiträge: 383

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 187 358

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 27. März 2011, 18:05

Nimm Makla.. den bekommst du weiterhin.

Gut das ich schon darauf umgestiegen bin

Legion

Profi

Beiträge: 1 205

Wohnort: Waldbröl

Beruf: Industriemechaniker

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 816 837

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 27. März 2011, 18:28

Nimm Makla, nimm Makla.....
Klar das das wieder kommen musste.
Glückwunsch zum 20. "Nimm Makla"-Zwischenruf!
Wahrheiten, die niemanden verärgern, sind meist nur halbe.
-Jupp Müller-

MrDub

Schüler

Beiträge: 109

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 291 399

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 27. März 2011, 18:35

also wenn des wirklich so weiter geht na seh ich des genauso wie legion ....
naja werd dann wohl doch ab jez hauptsächlich dippen wenn ich den snus erst aus usa bestellen muss...


Was meinst genau mit "dippen" ?
bin relativ neu in der Snus Szene, verzeihe die doofe Frage ;)

freakie

Schüler

Beiträge: 107

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 285 845

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 27. März 2011, 19:22

mhh ich werd mir den snus falls es billiger kommt wirklich selbst machen..
Aromen bekommt man überall, salz, glycerin etc auch, tabakpulver gibts auch zu kaufen (http://fixaeget.se/)

damn fu** eu..

Mal grob zusammengerechnet:

1 kg premium tabak: 820 kr -> ca 90 Euronen
Salz hat jeder im Haushalt
70 g Natrium Carbonat 40 kr -> ca 4,5 Euro
50 g Glycerol 30 kr -> ca 3,7 Euro
80 g Bergamott Aroma 160 kr -> ca 16 Euro

1 kg = 22,22* dosen a 45 g snus selbstgemacht für 114 Euro

22 dosen a 45 gram ettan loose kosten bei snus.de 107,58 Euro

Mit der Menge an Natrium Carbonat, Glycerol und Aroma(bleibt sicher was über) kann man ca 1 kg snus machen..