Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen! Bei Snus-World.de kannst du kostenlos über Snus diskutieren. Bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf zahlreiche Beiträge zum Thema Snus.

Master4444

Anfänger

  • »Master4444« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Wohnort: Zwiesel, Bayern, Deutschland

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 87 054

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. September 2012, 19:55

Fast nichts lieferbar?

Ich war gerade auf Snus.de und habe mit erschrecken festgestellt, dass so gut wie nichts mehr lieferbar ist. Ist das ein schlechtes Zeichen, dass Snus.de bald dicht macht? Oder haben die nur Lieferschwierigkeiten? Würde mich freuen falls jemand genauere Infos hat.

kettensnuser

Fortgeschrittener

Beiträge: 559

Wohnort: Dortmund

Level: 41 [?]

Erfahrungspunkte: 2 429 793

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

2

Montag, 3. September 2012, 21:00

Das sieht nicht gut aus. Hoffe, daß die gerade nur Inventur (und nicht etwa den Laden dicht) machen.

Grüße

Beenar

Profi

Beiträge: 643

Wohnort: Oberpfalz

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1 866 474

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

3

Montag, 3. September 2012, 23:04

Nein, das denke ich nicht. Dann würde ja Dip und Chew auch betroffen sein. Auch wenn´s von einem anderen Haus (Lieferland) kommen würde. Mal sehn ->Wenn´s auch damit angeht, dann wird´s wohl eine Veränderung geben. Vorher mache ich mir mal keine größeren Gedanken.

Edit: Habe auch gerade mal auf´s Lieferland Schweden umgestellt und auch da sieht´s genauso aus

tom_284

Anfänger

Beiträge: 16

Level: 22 [?]

Erfahrungspunkte: 48 157

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. September 2012, 11:16

Hab letzte Woche bestellt, da war noch alles ganz normal zum auswählen.
Eingezahlt hab ich schon lange, doch ich bekomm keine Versandbestätigung und auf meine Mails reagiert auch keine bei Snus.de .
Hat jemand hier das selbe Problem?
Was kann ich sonst noch tun?

vielen dank schon mal im voraus für eure Antworten.

SnusNuss

Erleuchteter

Beiträge: 4 538

Wohnort: Wienerwald (AUT)

Level: 52 [?]

Erfahrungspunkte: 14 390 542

Nächstes Level: 16 259 327

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 5. September 2012, 12:45

Was kann ich sonst noch tun?


abwarten. mehr kannst du im moment nicht tun...

hab grad bei snus.de reingeschaut. zumindest das skruf- und knox-lager füllt sich langsam wieder.
das ist schonmal ein kleiner hoffnungsschimmer.

Smart

Erleuchteter

Beiträge: 3 745

Wohnort: St.Gallen / Schweiz

Level: 49 [?]

Erfahrungspunkte: 9 205 694

Nächstes Level: 10 000 000

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 5. September 2012, 13:03

@tom_284

Ich weiss, es ist immer die gleiche leier von mir, SORRY!!

Aber wenn Du jemanden in der Schweiz kennst, könnte er Dir "Deinen" Snus bestellen!
Wir können, dank NICHT EU!!, alle Sorten bestellen, die die Shops haben! (auch SM Produkte!)

Ich möchte Dich aber hier noch darauf hinweisen, das die Einfuhrgebühren aber nicht unerheblich sind !!
Über den Daumen sind die Einfuhrgebühren etwa gleich viel, wie der Warenwert !!! :cursing:

Es kann nur einen geben


Anda

Profi

Beiträge: 707

Wohnort: Garmisch

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 690 377

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 5. September 2012, 16:34

Grad per Email gekommen!

Keine Bestellungen möglich bis Montag, 10. September
Hallo +++++++++++++++

aufgrund von internen Änderungen sind aktuell keine Snus-Produkte mehr im Shop bestellbar. Wir bitten dies zu entschuldigen!

Ab Montag, dem 10. September können Sie wieder bestellen.

Bitte beachten Sie:

- Bestehende Bestellungen werden selbstverständlich wie gewohnt ausgeliefert

- US-Produkte (SKOAL & Co.) können nach wie vor bestellt werden, hier gibt es keine Unterbrechung

Danke für Ihr Verständnis und Ihre Geduld!

 
 
 
 
Mit freundlichen Grüßen,
Ihr snus.de Team

Schweden_Nick

Fortgeschrittener

Beiträge: 307

Wohnort: Wiener Neudorf

Beruf: Passenger Handling Agent - Celebi Austria Flughafen Wien

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 953 540

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 6. September 2012, 13:33

Ja, die selbe e-Mail habe ich auch bekommen! Scheinbar machen die Inventur. Nur nicht schrecken lassen Leute! :)
"Alter Schwede!" 8| 8)

LG, Nick

Holzy

Fortgeschrittener

Beiträge: 342

Wohnort: Tirol (AUT)

Beruf: Chefblumengießer in einer offenen Anstalt

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 923 118

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 6. September 2012, 14:23

Haha die von odenssnus.eu haben mir auch geschrieben, das die Lieferung etrwas später kommt - weil Sie Inventur haben ;)

Schöne Grüße aus Tirol
Holzy
Sie fragt: "Hast du alles?"

Er nimmt seine Snus-Dose und sagt: "Jetzt schon!"


Jung's packt die Samthandschuhe aus - die Neuen kommen!

quiK

Fortgeschrittener

Beiträge: 479

Wohnort: Bayreuth

Beruf: Snusbauer

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 128 955

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

10

Montag, 10. September 2012, 08:33

und snus.de verschickt jetzt auch nur noch v2 produkte. es is kein skruf u.a. im sortiment :(
Erst wenn die letzte Kippe geraucht, die letzte Zigarre zerbröselt, die letzte Pfeife verstopft ist, werdet ihr merken, dass man Snus kauen kann. :whistling:

Heisenberg

Schüler

Beiträge: 175

Wohnort: Bärlin

Beruf: Snuschemiker

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 396 068

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

11

Montag, 10. September 2012, 10:53

das gibt es doch echt nicht....
ich war vor 2 wochen in schweden und hab mir aufgrund des schlechten kurses (ld snus im angebot beim ica für 5 euro, alle anderen sorten über euro) nur für dort ein paar dosen geholt. erst macht snus.de iventur und jetzt das...

gibt es denn überhaupt keinen shop mehr der schwedischen snus nach deutschland liefert ???

Smart

Erleuchteter

Beiträge: 3 745

Wohnort: St.Gallen / Schweiz

Level: 49 [?]

Erfahrungspunkte: 9 205 694

Nächstes Level: 10 000 000

  • Nachricht senden

12

Montag, 10. September 2012, 11:49

Mit den neuen Gesetz der EU wirds schwierig! Artikel dazu findest Du hier im Forum genug ....

Falls Du in der Schweiz wohnst, hat Du allerdings keine Probleme ... :thumbup:
Hier kannst Du (noch) alles bestellen :thumbsup:

Es kann nur einen geben


Heisenberg

Schüler

Beiträge: 175

Wohnort: Bärlin

Beruf: Snuschemiker

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 396 068

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

13

Montag, 10. September 2012, 11:51

ich will doch nur meinen skruf >.< arrrrrghhhhhh

ja leider wohn ich im eu gebiet...

ich muss doch jetzt wohl nicht ernsthaft meinen snus aus schweden zu freunden in die usa schicken, damit sie mir den dann schicken ? oO

Smart

Erleuchteter

Beiträge: 3 745

Wohnort: St.Gallen / Schweiz

Level: 49 [?]

Erfahrungspunkte: 9 205 694

Nächstes Level: 10 000 000

  • Nachricht senden

14

Montag, 10. September 2012, 11:52

... oder eben über die Schweiz ... Wird dann aber nicht billig ;(

Es kann nur einen geben


FlatSucks

Schüler

Beiträge: 112

Wohnort: Bayern

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 257 370

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

15

Montag, 10. September 2012, 12:59

Was zahlst da so smart??? Mußt du das zusätzlich versteuern

Smart

Erleuchteter

Beiträge: 3 745

Wohnort: St.Gallen / Schweiz

Level: 49 [?]

Erfahrungspunkte: 9 205 694

Nächstes Level: 10 000 000

  • Nachricht senden

16

Montag, 10. September 2012, 13:04

Ja leider! Die Einfuhrgebühren sind leider recht hoch :cursing: (Tabaksteuer, MwSt, Bearbeitungsgebühr .....)

Über den Daumen muss ich nochmals soviel Einfuhr bezahlen, wie der Warenwert ist :cursing:
Kommt natürlich schon auf den Can-Preis an! Aber so grob wird es stimmen.

Und ich "darf" nur 1.2kg/60 Tage einführen. Aber ich glaube nicht, dass das jemand kontrolliert 8)

ABER: Ich kann dafür alles bestellen, was die Shop's anbieten :thumbsup:

Es kann nur einen geben


Braindead

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Darmstadt

Beruf: Student

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 78 932

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

17

Montag, 10. September 2012, 14:50

ich will doch nur meinen skruf >.< arrrrrghhhhhh

ja leider wohn ich im eu gebiet...

ich muss doch jetzt wohl nicht ernsthaft meinen snus aus schweden zu freunden in die usa schicken, damit sie mir den dann schicken ? oO

Bitter, bitter. Es tat ja schon weh, dass keine SM Produkte mehr nach D kommen...jetzt ist auch noch Skruf aus den Regalen verschwunden :( Wenigstens steht jetzt alles auf grün, was es bei snus.de noch gibt. Habe mal die Thunder Berry Extra Stark bestellt...wahrscheinlich widerlich, aber was soll man machen. Der einzig konsumierbare Snus bleibt damit Oden's, den man noch nach D bekommt. odenssnus.eu hat allerdings noch keine Anstalten gemacht, den zu verschicken, letzten Donnerstag per UPS Express Saver bestellt und mit KK bezahlt...Also ich plane jetzt frühzeitig einen 3-Tagestrip nach Göteborg von Frankfurt Hahn aus, der wird dann 2 mal jährlich stattfinden, und dann werden so 12-15 Stangen in den Koffer gepackt und das ganze vielleicht noch mit ner Stadtbesichtigung kombiniert. Geht wohl ab jetzt echt nicht mehr anders, seit den Swedish Match Restriktionen habe ich mich aber schon darauf eingestellt, dass es mal so kommt...

franky

Anfänger

Beiträge: 1

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 264

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

18

Montag, 10. September 2012, 15:24

Was tun?

Ich gehe mal davon aus, dass hier niemand ein Experte des schwedischen Rechts ist, aber vielleicht könnt ihr mir helfen:

1. Welche Menge Snus darf ein schwedischer Staatsbürger nach Deutschland mitnehmen wenn er nur ein paar Tage in Deutschland bleibt? Spielt es da eine Rolle wie lange die Person in Deutschland bleibt??

2. Wie ist das jetzt wenn eine Privatperson aus Schweden ein Päckchen mit Snus unentgeltlich an eine Privatperson in Deutschland mit UPS schickt. Ich meine mal hier gelesen zu haben, dass er das von Schweden aus nicht darf. Oder ist das auch wieder so eine Grauzone?

pouldee

Anfänger

Beiträge: 4

Level: 17 [?]

Erfahrungspunkte: 11 729

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 11. September 2012, 10:02

warum?

hey leute!

sry, ich blick da nicht richtig durch... kann mir jemand erklären warum thunder verschickt werden darf, aber skruf nicht? hat der zu viel nikotin oder mag die eu die hersteller einfach nicht? ^^

Heisenberg

Schüler

Beiträge: 175

Wohnort: Bärlin

Beruf: Snuschemiker

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 396 068

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 11. September 2012, 11:51

Thunder kommt aus Dänemark ;).
Das wusste Ich vor meienm Urlaub auch nicht, den gab es auch nirgendwo in Schweden.

Ähnliche Themen