Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen! Bei Snus-World.de kannst du kostenlos über Snus diskutieren. Bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf zahlreiche Beiträge zum Thema Snus.

Portion

Profi

  • »Portion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 566

Wohnort: BW

Beruf: Zimmerer

Level: 41 [?]

Erfahrungspunkte: 2 333 042

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Juni 2008, 19:25

Tobacco Cuts

Ich habe heute durch Zufall in einem Laden die Tobacco Cuts gefunden.:-) Also hab ich mir gleich mal ein Döschen General gekauft.

Was mir als erstes aufgefallen ist war die kleine Dose. Die Dose war so groß wie ich es eigentlich nur von den Mini Portions kenn. Ansonsten war bis auf die deutsche Aufschrift kein Unterschied zu erkennen.
In der Dose sah es dann aber wirklich ganz anders aus. Es sah so aus als hätte man Zigarren zu feucht gelagert und sie dann in kleine Sückchen von ca 1 cm Länge und ca 0,5 cm Höhe gehackt.
Davon sind es 20 Stück an der Zahl und jedes wiegt 17 Gramm.
Die ganze Dose kostet genau 3 Euro.:-)
Der Geruch kam mir etwas angenehmer als bei Snus vor. Geschmacklich (vielleicht sollt ich noch sagen dass ich kein besonders großer Freund von General bin) konnte ich keine größeren Unterschiede feststellen. Dennoch irgendetwas war anders auch war der Geschmack nicht so intensiev ich ihn Portions kenne.
Tortzdem blieb die wirkung nicht aus. Ich glaube sogar dass die Cuts etwas stärker sind.
Allerdings werden sie fast etwas unangenehm da sie recht rau sind. Was ich allerdings wieder als Vorteil werten kann ist dass sie kaum saften. Im Gegenteil man muss fast ein bisschen drauf beißen und daran saugen damit man sie überhaupt richtig schmecken.

Also wenn man grad keine Snüs im Haus hat oder nicht immer den Zeitweise starken auch manchmal fast unangenehmen Geschmack nicht mag dürfte in Tobacco Cuts eine gute Alternative finden.
Also ruhig mal mitbestellen und ausprobieren denn rausgeworfenes Geld ist es nicht.

Allerdings weiß ich nicht wie die von Röder Lacket schmecken. Denn die Verkäuferin war der meinung dass die furchbar schmecken denn Sie würde die kaum verkauft bekommen.
Wen es interessiert: Auf der Dose wird als Importeur Arnold Andrè angegeben.

mFg m.F.
Alkohol und Nikotin raffen die halbe Menschheit hin.
Doch ohne Nikotin und Rauch, stirb die andre H?lfte auch.

General

Profi

Beiträge: 1 351

Wohnort: Oberbayern

Beruf: Bos

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5 653 687

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. Juni 2008, 22:48

Hab die auch mal in *Notzeiten* gekauft. Schmecken mir wirklich sehr gut und wenn die Bestellung aus Schweden ausbleibt muss man nicht in Panik verfallen - nur zur Tanke gehen-. Also der Röda Lacket schmeckt mir auch ganz gut, wobei der General doch schon eine bessere Geschmacksnote hat. Also gut sind beide nur der Röda is bissal milder.
Take it, hold it, snus it! :love:

I´m a Matador!

gras12

Schüler

Beiträge: 100

Wohnort: bad tölz

Beruf: schüler

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 391 155

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. September 2008, 09:51

so dala

also ich hab sie auch schon probiert die röder jedenfalls und find sie ned so schlecht 8) kann man zwischen durch ruhig mal unter die lippe befördern aber auf dauer lieber die schwedische variante =)
lg. von gras12 =)

saafespatz

Anfänger

Beiträge: 38

Wohnort: Hessen

Beruf: Angestellter

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 150 399

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. September 2008, 12:12

Servus,

als OT-Kauer und Grover (Portions) hab ich jetz auch mal die Cuts - erstmal RL geöffnet, General kommt später - probiert.

Im Gegensatz zu dem oft pappsüßen Twist (Eukalyptus und Arctic mal ausgenommen) und salzig-würzigem Snus sind die Cuts ein Mittelding. Ein Kautabak mit Snus-Geschmack.

Ich find die Cuts sogar besser als Snus - und besser als Oliver Twist. Außerdem kann man sie hier kaufen :-)

Eine gelungene "Fusion".

Werd mir die Dinger öfters kaufen.

Edith: Für Twister den Hinweis: Die Bits sind größer als OT-wesentlich größer. Deswegen nutze ich sie auch wie ein Kautabak, in der Unterlippe.
Viele Grüße,

Schmackauck

M1NDGAM3S

Anfänger

Beiträge: 22

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 73 718

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

5

Samstag, 13. Juni 2009, 15:32

hab die cuts probiert bevor ich snus kannte, fand sie furchtbar wiederwärtig, der tabaksaft ist so eklig, bekomme sodbrennen und gänsehaut wenn ich nur daran denke... selbst der claq qui zb welche der stärkste portion ist den ich kenne und skruf stark schmeckt für mich dagegen wie n beutel kamillentee :-)
denke aber dass es anders ist wenn man DAVOR schon gesnust hat, nikotin haben die dinger auf jeden genug, denke auch dass es für einige ne gute alternative in der not ist.

19KILLER94

Meister

Beiträge: 2 147

Beruf: Azubi

Level: 48 [?]

Erfahrungspunkte: 7 214 967

Nächstes Level: 8 476 240

  • Nachricht senden

6

Freitag, 19. Juni 2009, 13:58

ich bin auch erst durch die tobacco cuts zum snus gekommen. ich kannte snus zwar davor schon vom eishockey aber bin halt erst dadurch richtig auf den geschmack gekommen... :D
ich muss auch sagen sie schmecken eig ziemlich gut, natürlich ned so gut wie der richtige snus aba man kann sie schon immer wieder zwischendurch nehmen

gruß

berto

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 20 [?]

Erfahrungspunkte: 24 056

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

7

Freitag, 18. Juli 2014, 13:58

Gibt es eigentlich noch die General und Röda Lacket Tobacco Cuts oder nur noch die Jägar Pris und Blue Ocean?

Eingestirn

Fortgeschrittener

Beiträge: 468

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 725 584

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

8

Freitag, 18. Juli 2014, 16:14

Ich habe die General und Röda Lacket Cuts noch nie irgendwo gesehen, darum gehe ich mal davon aus, dass es die nicht mehr gibt.
Den Bewertungen nach zu urteilen waren die ja sowieso nicht sonderlich gut.