Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen! Bei Snus-World.de kannst du kostenlos über Snus diskutieren. Bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf zahlreiche Beiträge zum Thema Snus.

kerky

Schüler

  • »kerky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Wohnort: Sant Feliu de Guixols, Spanien

Beruf: Systemadministrator, meistens Linux

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 81 566

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. November 2014, 19:52

Odens Original Portion

Hallo liebes Forum,

ein Wort der Warnung vorweg: Ich bin "wiedersnuser". Letztmalig regelmässig gesnust habe ich in den späten 80ern und frühen 90ern den "Original Schweden-Snus" als Lös den es damals in Deutschland in fast jedem Tabakladen gab, und vor heute das letzte mal bei einem gchwedischen Geschäftsfreund in Madrid. Ich werde mit meinen Urteilen über Snus milde sein, und bitte euch auch, das mit meinen Bewertungen zu sein. Aber, da "de gustibus non est disputandum" wie der Lateiner sagt, hoffe ich auf euer Verständnis...

Also, nun zur ersten Review, Oden Original Portion...

1. Geruch: Beim Öffnen der Dose richt man einen angenehm salmiakig-salzigen und tabakigen Duft mit leichter Citrusnote. Keine sonstigen Aromen mit der sargnageltraktierten Nase zu vernehmen.
2. Portionen: Liegen unordentlich in der dose, aufgeplatzt ist keine, ich zähle 18 Portions, alle schön gleichmässig und sehr gut feucht.
3. Geschmack: Da normale Portionen entfaltet sich der Geschmack unter der linken Oberlippe zügig. Dem Salz und dem angenehmen und leicht bitteren und sehr angenehmen Tabakaroma folgt ein Bergamottearoma, dass recht schnell die oberhand gewinnt und lange (jetzt schon gute 45 Minuten) anhält, im Hintrgrund ist aber immer noch der Tabak da. Die WC-Ente-Kommentare kann ich nicht nachvollziehen, es schmeckt fast wie meine Lieblingsteesorte, Earl Grey bloss ungesüsst, aber das ist ja auch nicht jedermanns Geschmack.

Meinung: Ich hatte mir gedacht, als erste Dose öffne ich mal was konservatives und habe direkt einen persönlichen Treffer gelandet. Oden Original Portion landet mit Sicherheit bei einer der nächsten Bestellungen wieder im Warenkorb.

Tante Edit meint noch: das vielfach bei der Oden-Verpackung bemängelte Loch am Scharnier des Entsorgungsdeckels ist auch hier vorhanden... Also...
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Signatur gültig.

Hawk

Meister

Beiträge: 2 639

Wohnort: Niederlande

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4 329 439

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. November 2014, 21:32

Schön das es mit deiner Order geklappt hat.

Bei deinem Review bin ich ganz bei dir.Auch bei mir zählt er zum Lieblingsodens.Da ist nichts mehr hinzuzufügen.

Toll geschrieben übrigens. :thumbsup:

kerky

Schüler

  • »kerky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Wohnort: Sant Feliu de Guixols, Spanien

Beruf: Systemadministrator, meistens Linux

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 81 566

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. November 2014, 22:31

Toll geschrieben übrigens.



Dankefein! Ich schreibe auch gelegentlich für ein Touristenblättchen in der Region. :)
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Signatur gültig.

sonir93

Fortgeschrittener

Beiträge: 487

Wohnort: Aus Aalborg, zZ Leipzig

Beruf: Student

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 995 515

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

4

Freitag, 7. November 2014, 10:43

Schön geschrieben, da mein Sm Vorrat alle ist, such ich nach Alternativen. Den pack ich mir mal dazu ! Hab nicht immer Lust auf Thunder Frosted 8)

kerky

Schüler

  • »kerky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Wohnort: Sant Feliu de Guixols, Spanien

Beruf: Systemadministrator, meistens Linux

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 81 566

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

5

Freitag, 7. November 2014, 10:50

Hallo sonir93,

den Oden´s Extreme Portion kann ich auch uneingeschränkt empfehlen. Ist genauso lecker, hat aber mehr Kick, ich denke wenn du Thunder gewohnt bist viellicht die bessere Option.

Separates Review folgt in Kürze.
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Signatur gültig.

sonir93

Fortgeschrittener

Beiträge: 487

Wohnort: Aus Aalborg, zZ Leipzig

Beruf: Student

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 995 515

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

6

Freitag, 7. November 2014, 10:53

Hi, die Odens wirken bei mir stärker. Mir reichen da die normalen. Bei V2 brauch ich Thunder, bei Sm hab ich meistens auch zwei Portions drin. Ein Forenmitglied hat das mal ganz gut erklärt. Der Snus wird wohl unterschiedlich hergestellt.

Beiträge: 1 372

Wohnort: Deutschland, BW

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 989 374

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

7

Freitag, 7. November 2014, 11:04

Hi, die Odens wirken bei mir stärker. Mir reichen da die normalen. Bei V2 brauch ich Thunder, bei Sm hab ich meistens auch zwei Portions drin. Ein Forenmitglied hat das mal ganz gut erklärt. Der Snus wird wohl unterschiedlich hergestellt.


Vielleicht war ich das :D Jedenfalls bin ich fest daovn üpberzeugt, dass unterschiedliche Marken unterschiedlich wirken, ABER ein grobes Raster gibts und da fällt Odens definitiv stark raus. 9mg Odens ist definitiv kein 9mg V2 und auch kein 9mg SM. Ich finde Skruf und Odens fallen da stark raus, Odens nach oben (stärker als die mg-Zahl) und Skruf nach unten (schwächer als beschrieben).
Woran das genau liegt? Keine genaue Ahnung... :D
A can of Snus a day keeps the doctor away.


Vaas

Fortgeschrittener

Beiträge: 236

Wohnort: Schweiz

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 389 344

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

8

Freitag, 7. November 2014, 12:59

Evtl liegt es am Salzgehalt?:|
Du kannst dich nicht drücken, auf dein Land zu schauen
Denn deine Kinder werden später drauf bauen!
-frei.wild

Beiträge: 1 372

Wohnort: Deutschland, BW

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 989 374

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

9

Freitag, 7. November 2014, 14:18

Evtl liegt es am Salzgehalt?:|

es könnte am verwendeten Ph-Stabilisator liegen, da verwendet Odens was anderes. Zum Salz, das verstärkt nicht die Nic-Wirkung, lediglich hilft es den PH-Gehalt so zu halten wie er ist..

Odens verwendet E501, Thunder E500, SM ebenfalls E500.

Dazu könnte es an den PH-Werten allgemein liegen, dass Odens da n ticken höhere Werte hat wie die anderen Firmen.
A can of Snus a day keeps the doctor away.


Snu Snu

Moderator

Beiträge: 1 844

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 876 586

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

10

Freitag, 7. November 2014, 16:29

Oder an den Portions? Oder daran, dass nicht tatsächlich immer das drinnen ist was drauf steht?

Nur so ein Gedanke...

kerky

Schüler

  • »kerky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Wohnort: Sant Feliu de Guixols, Spanien

Beruf: Systemadministrator, meistens Linux

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 81 566

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

11

Freitag, 7. November 2014, 16:33

Hm,

Da ja Thunder eben auch angekommen ist habe ich mir nen Original Extra Strong genehmigt. Da hats mich fast ein wenig aus den Latschen gekippt, ausserdem war die Portion viel praller gefüllt als bei Oden's
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Signatur gültig.

Ähnliche Themen