Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen! Bei Snus-World.de kannst du kostenlos über Snus diskutieren. Bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf zahlreiche Beiträge zum Thema Snus.

kolbasnja

Anfänger

  • »kolbasnja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 813

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 6. Februar 2011, 14:20

ersten paar tage snus und wohlbefinden

Okay erst einmal ein herzliches danke an alle Snuser die ihre Erfahrungen durch dieses Forum an dritte weitergeben,somit konnte ich mir durch ewiges lesen in der letzten Woche einen Vorgeschmack auf mein bestellten Snus von snus.de geben.
Der Versand top,Montag überwiesen und freitag da gewesen.Nur den Postboten den ich hätte ich erschlagen können,den als ich nach Hause kam hang der Kuvert einfach so wie ein Lappen ausm Briefkasten.In einer Großstadt kommt das türlich ganz toll X( Zum Glück Ware da.
Die Beweggründe Snus auszuprobieren war bzw ist der das ich das Rauchen stark einschränken möchte.Einschränken ist gut,ich habe die letzte Zigarette Freitag morgen um 7 Uhr kurz vor der lieferung geraucht.Es hilft also tatsächlich Wunder.Vorab ich bin 28 rauche jetzt seit 14 Jahre.Nikotinsüchtig bin ich eigentlich nur durchs kiffen geworden.Immer dieser dreck in der guten mische drin und Jahrelanges Wasserpfeiffen sprich Bong quartzen zerfleddert die Lunge ganz schön zumindest kommt es mir so vor.Zig Kippen auch noch übern tag,übel :huh: Also ich Freitag morgens mein zum Glück nicht geklautes Paket aus schlitz gekrammt und mich ins Loch verschanzt: I d8te mir das ich nicht direckt son Dingen reinschiebe werde und ersteinmal abwarte bis ich richtig Lungenschmacht bekomme.Nach ner Weile wurd ich auch schon recht zappelig und machte mich ein wenig früher als abgem8 auf dem Weg nach Mamsi.Die hatte Geburtstag und Lust aufm Bier.Ich geh mal nur so genau ins Detail ,den mir ist aufgefallen das sie in 2 stunden 12 Kippen geraucht hat.Extrem geht einem dann nur durchn Kopf.Alkohol ein Motor der die Lunge dampfen lässt.Ich liess mich nicht beirren und denke nur noch eins Nikotin vielleicht helfen diese Dinger ja wirklich.Also die skruff stark in die hand genommen und die Dose aufgem8.Der erste Eindruck bah was ist das 8| Angelköder?oder was auch immer.Egal rein damit.Zweiter Eindruck.Enormes Brennen der Gedanke,,SCH::E WAS IST DAS???
Mamsi die sich eckelt erkennt meinen Gesichtsausdruck und lacht.Bekommt sich garnicht mehr ein während ich leide.
Nach Minuten.Das Brennen lässt nach angenehmer Geschmack macht sich Breit.Und dieser Lungenschmacht weicht allmählich.Angenehm einfach nur angenehm,herrlich!
Ich muss sagen trotz Eckel zu anfang ein Bombenzeug.Ich liebe es schon jetzt nach2 Tagen.Ich bin davon ausgegangen das ich nebenbei noch rauchen muss.Nichts aber rein auch garnichts.Es ist so spannend wie man damals das Rauchen angefangen hat und jeder Tag ohne Kippe ist ein Erfolgserlebnis.Ich habe ja bisher nur 2 Tage geschafft :D aber ich habe einfach kein Verlangen und möchte auch nicht rauchen.Ein Wunder.Euch sei dank.snus sei dank,,ich danke euch allen.
achja nochwas,beim ersten beutel in der schnute.Ich musste teilweise so mitlachen weil meine Mutter sich nicht einbekommen hatte da ist mir immer der Beutel runtergerutscht.Hehe :evil: Da meinte sie doch glatt das die Leute sie demnächst fragen werden ob ich nen Schlaganfall hatte.Klar versucht mal ohne übung den Beutel beim Lachen oben zu halten.Hehe.Auf alle Fälle alles bestens.Jetzt kann ich süchteln und hoffen das es körperlich wie Ausdauer ect bald schnell nach oben geht.
bestellt habe ich. Generall Extra stark portion,skruf extr portion,luck white portion,etan lös,thunder frostet stark,grov normal
Der Etan schmeckt bisher am besten mit den grov.Aber jetzt heisst eh ersteinmal durch probieren. :rolleyes:

luke

Anfänger

Beiträge: 31

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 98 484

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Februar 2011, 19:16

Na dann

Glückwunsch und viel Spaß. Kann mich noch gut an meine Zeit erinnern. Is ja erst zwei Jahre her. Und selbst wenn es dir nur hilft vom langsamen Erstickungstod Abstand zu nehmen is das immernoch ein Gewinn. LG

Legion

Profi

Beiträge: 1 205

Wohnort: Waldbröl

Beruf: Industriemechaniker

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 957 494

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. Februar 2011, 19:59

Glückwunsch zum Wechsel von Kippen auf Snus.
Drücke dir alle Daumen das du nicht wieder in die alten "Suchtmuster" fällst.
Weiterhin viel Spaß im Forum! :)
Wahrheiten, die niemanden verärgern, sind meist nur halbe.
-Jupp Müller-

SnusNuss

Erleuchteter

Beiträge: 4 536

Wohnort: Wienerwald (AUT)

Level: 52 [?]

Erfahrungspunkte: 14 235 107

Nächstes Level: 16 259 327

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. Februar 2011, 20:39

auch von mir einen herzlichen glückwunsch zu deinem "umstieg" :thumbup:
viel spaß weiterhin :)

Big E.

Profi

Beiträge: 1 242

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Tierverhaltenstherapeut und Ausbilder

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4 769 620

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

5

Montag, 7. Februar 2011, 08:43

Auch von mir ein Daumen Hoch, nene zwei Daumen hoch :thumbsup:

MfG

Big E.
"Lebe jeden Tag als wärs dein Letzter, irgendwann wirst du recht haben!"

Beiträge: 54

Beruf: Lagerist

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 156 675

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

6

Montag, 7. Februar 2011, 16:13

Sehr gute Entscheidung,deine Lunge wird es dir danken. :thumbsup:

kingruap

Fortgeschrittener

Beiträge: 159

Beruf: Schüler

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 503 119

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

7

Freitag, 11. Februar 2011, 14:00

eine weise entscheidung ;D

:thumbsup:
watch my videos: http://www.youtube.com/user/justsnus?feature=mhum
all about Snus, Dip and Smokeless Tobacco! Unboxings, reviews und mehr!!!