Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen! Bei Snus-World.de kannst du kostenlos über Snus diskutieren. Bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf zahlreiche Beiträge zum Thema Snus.

Phasma

Anfänger

  • »Phasma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Wohnort: Berlin

Beruf: 3D Artist

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 94 354

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. Februar 2011, 05:58

man regt sich halt manchmal auf und fragt sich warum...

warum nur?

Hallo allerseits erstmal, evtl geht es ja dem einen oder anderem ja auch so, wie mir...

also. ich nehm gern Grov svart und onyx, der geschmack ist einfach klasse, aber die portions?
1. eigentlich soll es ja besonders fein aussehen, wenn die portions so klasse eingeschlichtet sind, aber das hat ja auch nachteile, der tabak ist hart und keilfoermig, man muss ihn jedes mal ein wenig kneten und platt druecken (ich mag flachen snus, den merkt und sieht man kaum). wenn die portions wie bei skruf nur drin liegen, habe ich nie das problem... tabak weich, kurz gedrueckt und gut...
2. die qualitaet der portions ins bei dem so teurem onyx und auch beim grov svart einfach mies... sobald die portions in der dose umherfallen, weil leerer, loest sich scheinbar der cellstoff auf und man hat so langhaarige portions... muss das sein? das pasiert bei skruf nie! - und nochwas, beim onyx hatte ich schonmal eine offene portion, was soll das bitte, der kostet doppelt soviel wie ein normaler snus?!?!?!

die frage ist nun, ob es denn snus in konsistens und portionqualitaet wie vom skruf gibt, aber mit dem geschmack und der staerke vom grov svart? und seid ihr meiner meinung?

alex, dem es jetzt besser geht

Legion

Profi

Beiträge: 1 205

Wohnort: Waldbröl

Beruf: Industriemechaniker

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 957 796

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 23. Februar 2011, 06:55

Ehrlich gesagt ist es mir egal wie Portions in der Dose liegen.
Das "aufschütteln" und "zurechtbiegen" mach ich sowieso, egal welche Sorte.
Irgendwie ist das schon wie ein Ritual geworden.
Lange Fasern habe ich noch nicht festgestellt, zumindest ist es mir nicht aufgefallen.
Eine offene Portion hatte wohl jeder von uns auch schon einmal.
Das ist einfach so. Ärgerlich ist das natürlich, da geb ich dir Recht.
Bei der Menge die durch so eine Maschine rattert passiert das aber halt schon mal.
Würden die Hersteller anfangen jeden Beutel zu überprüfen würde garantiert auch der Preis steigen.
Wenn mehrere Beutel offen sind würde ich mal den Shop kontaktieren und anfragen wie es mit "Ersatz" aussieht.
Mein Tip für einen soliden Snus ist der General Stark White,...mein momentaner Lieblingssnus.
Wahrheiten, die niemanden verärgern, sind meist nur halbe.
-Jupp Müller-

SnusNuss

Erleuchteter

Beiträge: 4 536

Wohnort: Wienerwald (AUT)

Level: 52 [?]

Erfahrungspunkte: 14 236 243

Nächstes Level: 16 259 327

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 23. Februar 2011, 10:56

die frage ist nun, ob es denn snus in konsistens und portionqualitaet wie vom skruf gibt, aber mit dem geschmack und der staerke vom grov svart? und seid ihr meiner meinung?


das wäre meiner meinung nach der O2, general sterk long, general stark white und nick and johnny white und original...von der stärke her.
vom geschmack ist der grov-svart sowieso unvergleichlich.

dass bei grov-svart und onyx die beutelqalität nicht so gut ist, kann ich nicht bestätigen. ich habe diese sorten schon oft verwendet
und hatte noch nie offene oder zerfaserte beutel.

allerdings finde ich, daß gerade bei skruf stark white die beutelqualität zu wünschen übrig lässt.
nach längerem verweilen im mund und evtl. dezentem drauf herumbeissen, habe ich schon festgestellt, dass die beutel undicht werden.
das ist mir bei onyx oder grov-svart noch nie passiert...

Kuni12

Anfänger

Beiträge: 20

Beruf: Profi

Level: 23 [?]

Erfahrungspunkte: 56 024

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 23. Februar 2011, 16:12

ja ich hatte auch schonmal des problem mit den offenen
grad bei dem neuen thunder coola waren öfters mal welche kaputt

des mit dem keilförmigen ist eigentlich nicht so das problem, bisl zusammendrücken und dann hat sich des eigentlich. :D

Phasma

Anfänger

  • »Phasma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Wohnort: Berlin

Beruf: 3D Artist

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 94 354

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. Februar 2011, 01:07

komisch, das ich der einzige bin, der daran was auszusetzen hat... auch schade, das es sowas wie grov svart nicht nochmal gibt, denn dieses snus ist einfach goettlich!!! wenn es einen gott gaebe, wuerde er diesen snus snusen!

wenn ich mal wieder einen zerfranzten beutel habe, werde ich ihn fotografieren, dann noch eine neue dose aufmachen und sozusagen vorher-nachher zeigen!


ich find die skruf portionquali geil... damit hatte ich noch nie probleme... komisch, das hier die erfahrungen soweit auseinander gehen... und danke fuer die snus-tips!

tetzlaff

Fortgeschrittener

Beiträge: 182

Beruf: Werkzeugmacher

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 517 630

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 24. Februar 2011, 21:53

Also Grov Svart finde ich auch seeeeehr lecker.
Was die Beutelqualität angeht, bis jetzt alles im grünen Bereich.
Miese Beutel hab ich bis jetzt nur bei Tre Ankare festgestellt.
GROV

Riktigt Snus sedan 1872

19KILLER94

Meister

Beiträge: 2 147

Beruf: Azubi

Level: 48 [?]

Erfahrungspunkte: 7 357 877

Nächstes Level: 8 476 240

  • Nachricht senden

7

Samstag, 26. Februar 2011, 13:00

mich stört die keilform auch.. liegt unangenehm unter der lippe und der trockene tabak raut einem richtig das zahnfleisch auf.. es reicht doch schon wenn die portion (white portion) trocken is, da muss der tabak doch nicht auch so trocken sein..

SnusNuss

Erleuchteter

Beiträge: 4 536

Wohnort: Wienerwald (AUT)

Level: 52 [?]

Erfahrungspunkte: 14 236 243

Nächstes Level: 16 259 327

  • Nachricht senden

8

Samstag, 26. Februar 2011, 20:01

mich stört die keilform auch.. liegt unangenehm unter der lippe und der trockene tabak raut einem richtig das zahnfleisch auf.. es reicht doch schon wenn die portion (white portion) trocken is, da muss der tabak doch nicht auch so trocken sein..


"plattknabbern" mit den zähnen und die sache hat sich...

Beiträge: 1 369

Wohnort: Köln / Deutschland

Beruf: Mundestrainer - Deutscher Snusball Bund

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 844 737

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

9

Montag, 28. Februar 2011, 10:02

"plattknabbern" mit den zähnen und die sache hat sich...
:thumbup:
"Er behandelt Objekte wie Frauen"


Offroad

Anfänger

Beiträge: 20

Level: 23 [?]

Erfahrungspunkte: 55 926

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 1. März 2011, 00:24

Ehrlich gesagt ist es mir egal wie Portions in der Dose liegen.
Das "aufschütteln" und "zurechtbiegen" mach ich sowieso, egal welche Sorte.
Irgendwie ist das schon wie ein Ritual geworden.
Lange Fasern habe ich noch nicht festgestellt, zumindest ist es mir nicht aufgefall
Das ist auch das erste was ich mach wenn er aus der Dose kommt =)
Snus and Bozze make Happy Dudes :!:

Phasma

Anfänger

  • »Phasma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Wohnort: Berlin

Beruf: 3D Artist

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 94 354

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 6. März 2011, 10:15

foto!

so, hier mal auch ein foto... links... nach ein paar tegen benuter dose... noch i.o., aber schon leicht ramponiert... rechts das letzte päckchen der dose... sieht komisch aus....

was meint ihr dazu, sowas gibts bei skruf nich!


snusz0r

Profi

Beiträge: 667

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1 869 677

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 6. März 2011, 11:03

Vielleicht solltest du die Dose nicht so viel bewegen :D
Aber in Ansätzen kann ich des auch beobachten...
Mut ist, wenn man Dünnschiss hat und trotzdem furzt!

Legion

Profi

Beiträge: 1 205

Wohnort: Waldbröl

Beruf: Industriemechaniker

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 957 796

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 6. März 2011, 18:02

Die paar Fasern.......
Ehrlich gesagt,... mich würde es jetzt nicht stören.
Wahrheiten, die niemanden verärgern, sind meist nur halbe.
-Jupp Müller-

SnusNuss

Erleuchteter

Beiträge: 4 536

Wohnort: Wienerwald (AUT)

Level: 52 [?]

Erfahrungspunkte: 14 236 243

Nächstes Level: 16 259 327

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 6. März 2011, 18:06

mich würd´s ehrlich gesagt auch nicht stören.
solange sie sich nicht ablösen.
...bis jetzt sind die fasern immer drangeblieben.

Phasma

Anfänger

  • »Phasma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Wohnort: Berlin

Beruf: 3D Artist

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 94 354

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

15

Montag, 7. März 2011, 00:56

hmmm... so richtig sollen stoeren tut es mich ja auch nich, aber das problem gibt es eben beim skruf und vielen anderen nun ueberhaupt nicht, deshalb waere es ja ganz laessig wenn der grov in einem skruf beutel zu mir kaeme, aber ich glaube das bleibt ein traum....

Phasma

Anfänger

  • »Phasma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Wohnort: Berlin

Beruf: 3D Artist

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 94 354

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

16

Montag, 7. März 2011, 00:57

achso, dose nicht so dolle bewegen bringt zwar die loesung, aber ich nehm das zeug ja mit auf arbeit und sowiso ueberall mit hin...

freakie

Schüler

Beiträge: 107

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 298 362

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

17

Montag, 7. März 2011, 01:13

Ich finde das Auge snust mit, und vorallem der Vorteil bei der Schlichtung ist dass sie gleich feucht bleiben. Wenn sie nur so reingeschmissen werden sind die unteren immer um einiges feuchter als die oben.
Da ich meine portions immer zurechtmach und schön gleichmäßig den tabak verteil ist mir das schön geschlichtete lieber.

Portion

Profi

Beiträge: 566

Wohnort: BW

Beruf: Zimmerer

Level: 41 [?]

Erfahrungspunkte: 2 370 717

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

18

Freitag, 18. März 2011, 21:11

Der Ettan White Protion wird seit einiger Zeit auch so aufwendig verpackt.
http://www.svensktsnus.se/Global/Images/…ettan_white.jpg
Dadurch haben die Portions auch diese Keilform und ich finde es eigentlich praktisch. Ich lege die Portions jetzt immer mit dem dickeren Ende nach hinten unter die Lippe. Ich finde die Portion passt so besser und ist noch unaufälliger.

mFg m.F.
Alkohol und Nikotin raffen die halbe Menschheit hin.
Doch ohne Nikotin und Rauch, stirb die andre H?lfte auch.