Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen! Bei Snus-World.de kannst du kostenlos über Snus diskutieren. Bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können. Wir freuen uns auf zahlreiche Beiträge zum Thema Snus.

skoal-phil

Fortgeschrittener

  • »skoal-phil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 274

Wohnort: Bayern

Beruf: Elektroniker

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 717 307

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 1. Juni 2011, 23:45

Wie lange habt Ihr euren Dip immer drin?

Wie lange habt ihr euren Dip im Mund?!
Ich lasse meine Dip mindestens 15 Minuten drinnen, höchstens 60 Min. Ab und zu auch mal länger
Mit freundlichen Grüßen

dipper

bennybacan

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Beruf: bald azubi im hotelfach

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 977 889

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 2. Juni 2011, 00:49

meistens ca. ne halbe stunde im vergleich zu snus (meistens eine bis eineinhalb stunden) also deutlich weniger und zwar aus dem grund dass mir dann langsam alles zerläuft und auch nicht mehr so gut schmeckt :)
A la tercera va la vencida ^^

Helft Snus in der EU auf die Beine! liked uns auf facebook! -> http://www.facebook.com/#!/NichtraucherSnus




der euro preis stimmt nicht so ganz da ich selbst gedreht hab :)

Beenar

Profi

Beiträge: 643

Wohnort: Oberpfalz

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1 768 852

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 2. Juni 2011, 10:56

Ja, ich habe ihn auch nur so zirka ne halbe Stunde drin - Zerläuft bei mir auch immer relativ schnell und ich kann die Portion nicht mehr zusammenhalten - Für draussen nehme ich deshalb gerne einen Chew, mit dem ist der Umgang leichter und ich habe diesen schon bis zu einer Stunde drin.

19KILLER94

Meister

Beiträge: 2 147

Beruf: Azubi

Level: 47 [?]

Erfahrungspunkte: 7 101 944

Nächstes Level: 7 172 237

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 2. Juni 2011, 11:11

also bei long cut dauerts bei mir auch imma so ca 30 min bis er raus kommt, aba bei pouches kann dies schon mal 1-2 std dauern bis der wieda rauskommt ;)

snusling

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Beruf: Informatiker

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 497 076

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 2. Juni 2011, 22:43

dip so 40 bis 60 minuten, kommt auf den schnitt an. manche sorten zerfleddern bzw. zerlaufen eben recht schnell, andere so wie stokers halten einfach länger zusammen.

chew solang er geschmack gibt, das können schonmal anderthalb stunden werden. :rolleyes:
Menschen die "nur dein Bestes" wollen, meinen das meist wörtlich.
Erst nehmen sie deine Freiheit, dann deine Würde und dann alles was übrig ist.
--
PMs wegen snus.de-Einladungen sind zwecklos. Ich lade nur ein, wen ich auch ausserhalb des Netzes persönlich kenne - der snusling

Silence

Anfänger

Beiträge: 34

Wohnort: Hannover

Level: 26 [?]

Erfahrungspunkte: 110 309

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

6

Freitag, 3. Juni 2011, 01:22

Also ich hab den Dip immer lange drin. Oft bis zu einer Stunde.
Wenn der Geschmack nachlässt kaue ich meistens noch ein bischen drauf rum.

Beiträge: 1 147

Beruf: Security

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 539 671

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

7

Samstag, 4. Juni 2011, 15:39

Stunde und länger
Non Silba Sed Anthar

Skoalblog

Fortgeschrittener

Beiträge: 327

Wohnort: Iron City, Georgia

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 719 772

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

8

Freitag, 18. Januar 2013, 20:52

Bei mir sind's immer zwischen 45 und 90 Minuten.
PUT A GOOD DIP IN! YEE YEE!

tuegueney

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 15 [?]

Erfahrungspunkte: 6 995

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 30. September 2015, 10:02

Zerlaufen....

Das er nicht so schnell zerläuft, trockne ich mit einem Tempo Lippe und Zahnfleisch.
Bevor ich mir einen Snus rein mache, dann hält er ca. 45 min. bis eine Std. ohne zu zerlaufen.

So mache ich es immer, klappt sehr gut :-)

AkaKern

Schüler

Beiträge: 169

Wohnort: Tirol, Österreich

Beruf: IT-Techniker

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 225 302

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 30. September 2015, 11:22

Es geht in diesem Thread eigentlich um Dip (Amerikanischer Kautabak) und nicht um Snus.
Nur zur Info ;)

BP79

Moderator

Beiträge: 2 245

Wohnort: Deutschland

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4 478 886

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 30. September 2015, 11:25

Na zumindest Aka hat den Knall gehört....
Tempo unter der Lippe.... Das gibt Fussel... Das ist wie Haare auf der Zunge....
Männer haben nen tragbaren Bunzenbrenner

Frog

Fortgeschrittener

Beiträge: 558

Wohnort: Bayern

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 931 067

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 30. September 2015, 12:38

Das er nicht so schnell zerläuft, trockne ich mit einem Tempo Lippe und Zahnfleisch.
Bevor ich mir einen Snus rein mache, dann hält er ca. 45 min. bis eine Std. ohne zu zerlaufen.

So mache ich es immer, klappt sehr gut :-)


Tempo ?? Versuchs doch mal mit nem Tampon, die Dinger sollen sehr gut saugen.......Hab ich mal gehört. :D



Verweildauer Dip ?
Ich dippe nicht so oft, aber wenn, dann ist ist der meist lange drin, so ne Stunde bestimmt. Dip ist mir am Anfang meist zu geschmacksintensiv und das viele Spitten am Anfang nervt mich.
Je länger desto besser.....

AkaKern

Schüler

Beiträge: 169

Wohnort: Tirol, Österreich

Beruf: IT-Techniker

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 225 302

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 30. September 2015, 14:17

Hahahahah Tampon is gut .. aber dann kann man den Tampon gleich direkt drin lassen und gar keinen Snus nehmen. Eventuell den Tampon vorher ne Nacht in Lös liegen lassen .. oder in ne Thunder Dose dann tropft der Tampon ohnehin.

BtT: Ich dippe auch relativ selten aber als ich das letzte mal nen Grizzly hatte war der locker auch ne Stunde drin. Aber ich steh mehr auf Snus da mir das gespitte beim arbeiten auch ganz schön auf die Nerven geht.

Shiner

Schüler

Beiträge: 117

Wohnort: Remscheid

Beruf: Shiner

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 131 613

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

14

Freitag, 2. Oktober 2015, 22:00

Ne knappe Stunde. Das mit dem "herlaufen" kann ich selbst bei Snuff nicht nachvollziehen. Bisschen mit der Zunge wieder zusammen schieben und gut.
Shine with me ...

Scap

Fortgeschrittener

Beiträge: 233

Wohnort: Kassel

Beruf: Kaufmann

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 440 883

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

15

Freitag, 2. Oktober 2015, 22:38

Solange bis es nicht mehr saftet ;-)
Ich Sorge mich nicht um die Geschichte .... Denn ich gedenke sie selbst zu schreiben !

Snoobidoo

unregistriert

16

Dienstag, 5. Juli 2016, 19:08

Gerade der erste Dip meines Lebens... Äh, is jetzt ne Stunde, ich Machen mA raus....

Snu Snu

Moderator

Beiträge: 1 844

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 777 006

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 5. Juli 2016, 19:15

Und wie ist das so? Hatte nie Dip.

Eightball

Moderator

Beiträge: 1 723

Wohnort: Oberbayern

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 448 035

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 5. Juli 2016, 19:21

Ich finds eklig. Hab zwei mal skoal probiert. Irgendwas mit Kirsche und Apfel. Dann das ständige gespucke. Bäh ;(

Snoobidoo

unregistriert

19

Dienstag, 5. Juli 2016, 21:40

Ich fands großartig! Toller Geschmack, überwältigend!

Ich denke aber, Snus wird mein unangefochtener Favorit bleiben.

Snu Snu

Moderator

Beiträge: 1 844

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 777 006

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 5. Juli 2016, 21:45

Mich würde es ja durchaus mal reizen. Meine Angst ist allerdings, dass es mir gefallen könnte. Wenn ich mitbekomme, was die Leute hier für einen Stress haben, an Dip ranzukommen, möchte ich mir das lieber ersparen.